Die freiwilligen Helfer für Karlsruhe

Das Volunteersprogramm der Stadt Karlsruhe

Man kennt sie von Olympia und Weltmeisterschaften: Volunteers, also freiwillige Helfer. Sie weisen den Besucherinnen und Besuchern den Weg, informieren über die Stadt und das jeweilige Programm, helfen, wo sie gebraucht werden und geben den verschiedensten Veranstaltungen ein Gesicht. Anlässlich des 300. Stadtgeburtstages wurde das Karlsruher Volunteersprogramm ins Leben gerufen und blieb auch über die Geburtstagsfeierlichkeiten 2015 bestehen. Seither sind die Volunteers in Karlsruhe bei Großveranstaltungen wie DAS FEST, den SCHLOSSLICHTSPIELEN oder dem INDOOR MEETING aber auch bei einer Vielzahl kleinerer Veranstaltungen immer wieder im Einsatz.

Von Beginn an ist das Projekt in seiner Größe, Ausprägung und Nachhaltigkeit deutschlandweit einzigartig. Wie selbstverständlich gehören die Karlsruher Volunteers inzwischen zum Erscheinungsbild der Stadt und ihrer Veranstaltungen. Einheitlich und exklusiv gekleidet treten die Volunteers bei ihren Einsätzen auf, die Farbe Blau ist international vorgegeben.

Verwaltet wird das Volunteersprogramm im Auftrag der Stadt Karlsruhe von der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH und der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH. Für Fragen stehen wir Ihnen unter info@karlsruhe-volunteer.de oder unter 0721-782045-314 zur Verfügung.

volunteer_logo_2016_transparent

Alles auf einen Blick