Die Karlsruher Köpfe – digital, kreativ, unternehmerisch

26. Januar 2022 • Aktionen & Angebote

Für die Geschäfte in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell keine verpflichtenden Corona-Schutzmaßnahmen vorgesehen. Bitte informieren Sie sich auch direkt bei den Unternehmen über hiervon ggf. abweichende Angaben (u. a. mögliche Regelungen nach Hausrecht).

Wir bitten Sie, auch weiterhin bei Ihrem Einkauf auf sich und Ihre Mitmenschen zu achten und wünschen viel Freude in den Geschäften der Karlsruher Innenstadt.

Corona Abbinder Weiß

Seit 2015 geben Karlsruher Einzelhändlerinnen und Einzelhändler der Stadt ein Gesicht

Die Liebe zur Stadt Karlsruhe, den optimalen Service für ihre Kundinnen und Kunden, sowie die Zukunft der Innenstadt sind die Themen, die bei den Karlsruher Köpfen an oberster Stelle stehen.

Neben der Organisation von eigenen Marketingaktionen begleiten die Köpfe Aktionen der City Initiative Karlsruhe und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH. Ob auf Facebook, Instagram oder vor Ort in der Innenstadt – mit viel Kreativität und Inspiration begeistern sie die Karlsruherinnen und Karlsruher.

   

Die Köpfe hinter dem Karlsruher Einzelhandel

Ladengeschäfte mit jahrzehntelanger Tradition, wie Hut Nagel in der Kaiserstraße und das Modehaus Schöpf am Marktplatz, sind ebenso dabei, wie kulinarische Experten wie El Corazón in der Waldstraße und Karlsruhe kocht in der Karlstraße oder Trend- und Lifestyle-Profis wie Hergard in der Herrenstraße oder Burger Inneneinrichtung und Staudt in der südlichen Waldstraße. Die Liste aller Köpfe zeigt, wie bunt diese Truppe ist.

KA KÖPFE Rolltreppe 12_2021
Die Köpfe der Karlsruher Innenstadt - © Karlsruher Köpfe

Instagram ist das Medium der Karlsruher Köpfe

Hauptsächlich inhabergeführte Geschäfte aber auch Vertreter von Filialisten und Medien beteiligen sich schon seit Jahren als „Karlsruher Köpfe“ und tragen so zur Vielfalt der Karlsruher Innenstadt, einem regen Austausch untereinander und einer ganz besonderen digitalen Präsenz bei. „Mit unserem Instagram-Feed möchten wir inspirieren und vor allem auch motivieren. Unsere Shops bieten eine große Vielfalt von Artikeln aus den verschiedensten Bereichen. Auch wir lernen immer mehr das Sortiment der ‚Karlsruher Köpfe‘  kennen – es ist manchmal wirklich verblüffend, wer welche Produkte führt und wie wir uns gegenseitig promoten können“, erzählt Nicki Gohl, Teil der Geschäftsführung von Hergard.

Den Karlsruher Einzelhandel bequem auf dem Smartphone immer dabei


Was passiert gerade in der Innenstadt? Gibt es Neuigkeiten oder spezielle Angebote? Und wer sind denn eigentlich die Gesichter hinter den Ladengeschäften? Die Facebook- und Instagram-Seiten der Karlsruher Köpfe ermöglichen einen spannenden, ganz persönlichen Einblick in die Shops der Innenstadt. So hat man die Karlsruher Geschäfte immer auf einen Klick in der Hosentasche mit dabei:

  • Ausgefallene Geschenkideen
  • Schnäppchen

  • Trends
  • Interieur Inspirationen

  • Tipps rund um das Thema Gesundheit und vieles mehr. 

  • Mit viel Liebe für die Stadt und den Einzelhandel entführen die liebevoll gestalteten Posts auf
  • Facebook und Instagram in die abwechslungsreiche Welt der engagierten und kreativen
  • Einzelhändlerinnen und Einzelhändler.
   
   

Give-Away-Aktionen, Tischkicker vor dem Ladengeschäft und vieles mehr

Aber auch direkt vor Ort in der Innenstadt schaffen es die Köpfe seit vielen Jahren mit Karlsruherinnen und Karlsruhern in Kontakt zu treten. So waren zur letzten WM mit „Karlsruhe Kicker“ überall Tischkicker in der Innenstadt zu finden, die zum gemeinsamen Spielen einluden. Aber auch unabhängig von internationalen Großevents gibt es immer wieder tolle Aktionen in der Innenstadt, wie die Sommer-Aktion der bunten Liegestühle, welche im Handumdrehen vor den Geschäften für Urlaubsstimmung sorgte. „In unserer Gemeinschaft bewegen wir vieles. Ganz gleich, ob coole Give-away Aktionen oder politische Statements – wir engagieren uns für die Innenstadt, die uns besonders am Herzen liegt. Zusammen mit dem ganzen Team geben wir immer wieder Impulse an die Akteure der Stadt, mit denen wir in regelmäßigem Austausch stehen. Mit unserer Kreativität und unseren Ideen stellen wir Neues auf die Beine. Wir wollen die City noch attraktiver für die Einwohner und Besucher machen. Gemeinsam sind wir einfach eine starke Truppe“, so Gohl.

Werden Sie Teil der „Karlsruher Köpfe“

Wer Teil der Köpfe werden möchten, sollten folgendes mitbringen: ein stationäres Geschäft in der Karlsruher City, eine enge Bindung zur Stadt Karlsruhe, sowie Leidenschaft und Interesse für einzigartige Aktionen und soziale Medien.

Mehr zum Thema

Hut Nagel – die Adresse für Kopfbedeckungen

Outdoor Equipment für jedes Abenteuer findet man im Basislager Karlsruhe!

Die Spiele-Pyramide – ein einzigartiges Geschäft in Karlsruhe