Hut Nagel – die Adresse für Kopfbedeckungen

04. Juli 2018 • Alisa Essig • Inhabergeführt
© KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH

Hut Nagel – die Adresse für Kopfbedeckungen

Ob leichte Strohhüte für den Sommer, Fascinator für besondere Anlässe, ein extravaganter Zylinder oder die klassische Melone für den perfekten Vintage-Look – wer auf der Suche nach Hüten und Kopfbedeckungen ist, der ist bei Hut Nagel in der Karlsruher Innenstadt genau richtig. Stolz kann das Fachgeschäft auf eine sehr lange und traditionsreiche Geschichte zurückblicken: Bereits seit fünf Generationen stattet das Haus seine Kunden mit Hüten und Kopfbedeckungen aus. War es am Anfang nur die Herrenwelt, rückten in den vergangenen Jahren auch die Damen in den Fokus des Geschäfts. Heute gehören Hüte aus aller Welt, sowohl für Herren, als auch Damen zum Sortiment des Fachgeschäfts.

In entspannter Atmosphäre und in aller Ruhe bietet Hut Nagel seinen Kunden die Möglichkeit, die zahlreichen Hüte und Mützen zu probieren und sich individuell beraten zu lassen. Dabei machen vor allem die umfassende Beratung und das langjährige Wissen der Mitarbeiter den Unterschied. Ein Änderungsservice, die Möglichkeit der Einzelbestellung und Nachbestellung sowie individuelle, Beratung gehören zu den besonderen Leistungen des Hauses.

Egal zu welcher Jahreszeit – Kopfbedeckungen erfreuen sich einer sehr großen Beliebtheit und sind die letzten Jahre verstärkt als DAS Mode-Statement anzusehen. Vor allem aber jetzt im Sommer ist die Kopfbedeckung ein wichtiger Schutz vor UV-Strahlung, deshalb lautet auch im Fachgeschäft Nagel die Devise: „Gut behütet in die Sonne“ und bietet Kopfbedeckungen mit dem Gütesiegel UPF, welcher mit dem bekannten Lichtschutzfaktor vergleichbar ist und empfindliche Körperpartien wie Stirn, Nase, Ohren, Lippen oder Nacken schützen soll.

Neben zahlreichen Hüten und Mützen bietet Hut Nagel während der Fußball Weltmeisterschaft ein ganz besonderes Highlight:
Unter dem Zusammenschluss „Karlsruher Köpfe“ bietet das Traditionshaus direkt vor dem Ladengeschäft einen Tischkicker. „Einzelhändler aus der Innenstadt, wie das Modehaus Schöpf, Papier Fischer, das Basislager, das Haus des Hörens und einige mehr, haben sich gemeinsam mit uns diese Aktion während der WM überlegt. Spontan haben wir uns dazu entschlossen den Besuchern der Innenstadt die Möglichkeit des Kickens zu bieten“, erklärt die Inhaberin Annette Wahl. Einfach den Ball bei Hut Nagel abholen und am Tischkicker los spielen und das die ganze WM über!

Weitere Informationen zu Hut Nagel sind hier zu finden.

Kontakt & Öffnungszeiten

Hut Nagel
Kaiserstraße 116
76133 Karlsruhe

Tel.: 0721 28328
Email: hutnagel@aol.com

Montag bis Freitag 10:00 bis 19:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr

Mehr zum Thema

Dokument 

Riedel-Schatz Einkaufsinspirationen in exklusiver Atmosphäre

KofferRaum: Der Ursprung Karlsruher Cocktailkunst

Coronavirus

Wichtige Information

Die behördlichen Maßnahmen und Anordnungen des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus führen aktuell und bis auf weiteres zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies betrifft insbesondere die Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen und Veranstaltungen jeglicher Art. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Gastronomiebetreibern sowie Veranstaltern oder Institutionen. Die Öffnungszeiten und Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt bleiben weiterhin unter Hygieneauflagen geöffnet.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bleibt ebenfalls weiterhin für Sie geöffnet mit einem umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzept

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen virtuellen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH