Das Karlsruher Citymarketing

Das Citymarketing der KME führt Veranstaltungen und weitere Projekte im Auftrag des Kooperationsmarketings, bestehend aus der Karlsruhe Marketing und Event GmbH, der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (KASIG) und der City Initiative Karlsruhe e.V.(CIK), durch. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Einkaufs- und Erlebnisstadt Karlsruhe während der Bauzeit der Kombilösung bestmöglich zu unterstützen. 

Citymarketing_Logo
Das Karlsruher Citymarketing - © KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH

Wegen der Umsetzung der Kombilösung werden die Unternehmen der Innenstadt sowie die Besucher und Kunden durch die Baustellen zwangsläufig beeinträchtigt. Das Citymarketing hält im Auftrag des Kooperationsmarketings ein umfangreiches Maßnahmenpaket, bestehend aus diversen Veranstaltungen, neuartigen Kundenbindungsprojekten und umfangreichen Werbemaßnahmen dagegen:  

Ob beim FEST DER SINNE, dem Startschuss in den Karlsruher Frühling oder dem beliebten Herbst-Highlight der Region, dem Karlsruher Stadtfest – das Citymarketing bietet das ganze Jahr über ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm. Zahlreiche Klaviere laden bei der Musikaktion Spiel mich! zum Ausprobieren und Musizieren ein, während Studierende und Dozenten der Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Music to go die Straßen der Karlsruher Innenstadt erklingen lassen.

Spezielle Serviceaktionen, wie z.B. die Sprachenaufkleber im Eingangsbereich vieler Unternehmen zeigen: Das Wohl der Kunden steht für das Karlsruher Kooperationsmarketing stets im Vordergrund!

Der Online-Auftritt der Einkaufs- und Erlebnisstadt Karlsruhe umfasst nun seit April 2018 unter der Domain www.karlsruhe-erleben.de alles Wichtige rund um die Themen Einkaufen, Veranstaltungen, Kulinarik & Nightlife, Mobilität & Service. 

Immer wieder überraschen auch künstlerische Inszenierungen der Baustellen und der Innenstadt, die das Citymarketing mit Partnern der Kultur in Karlsruhe umsetzt. 

Die Maskottchen Kombi Karle und Tina Tunnel kennen sich nicht nur super mit dem Tunnelbau aus, sondern begeistern auf unseren Veranstaltungen kleine und große Besucher!  

Stadtfest_Karlsruhe_2017_Jürgen_Rösner_13
Stadtfest Karlsruhe Künstler - © Jürgen Rösner

Bestandteil des Baustellenmarketings

Das Kooperationsmarketing ist einer der zwei Bausteine des Karlsruher Baustellenmarketings zur Kombilösung. Der zweite Baustein sind die Maßnahmen der KASIG im sog. Projektmarketing. Bestandteile sind u.a. die Kommunikation der Baumaßnahmen und des Baufortschritts (u.a. im Infopavillon K.) sowie die Anliegerinformation und Öffentlichkeitsarbeit.

Das Baustellenmarketing ist die gemeinsame Anstrengung aller Akteure, die Einschränkungen für die Unternehmen, Anlieger, Besucher und Kunden so gering wie möglich zu halten, über Details zu informieren und den Bau der Kombilösung umfassend zu erklären.

Das Karlsruher Citymarketing wünscht viel Freude in der Einkaufs- und Erlebnisstadt Karlsruhe!

Ansprechpartner 

Dennis Fischer 

Tel.: 0721 782045 - 310

E-Mail: fischer@karlsruhe-erleben.de

Nathalie Breithaupt 

Tel.: 0721 782045 - 311

E-Mail: breithaupt@karlsruhe-erleben.de

 

Sebastian Schneider 

Tel.: 0721 782045 - 312

E-Mail: schneider@karlsruhe-event.de

Jacqueline Oechslen

Tel.: 0721 782045 - 314

E-Mail: oechslen@karlsruhe-event.de

 

Coronavirus

Wichtige Information

Die behördlichen Maßnahmen des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus führen bis auf weiteres zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies betrifft insbesondere Kultureinrichtungen, Hotels und Veranstaltungen jeder Art. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Veranstaltern oder Institutionen.

Auch die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt sind erheblich eingeschränkt. Welche Geschäfte auch weiterhin, insbesondere per Online-Service für Sie da sind, finden Sie hier. Ebenso finden sie hier eine Liste der Gastronomiebetriebe, welche einen Abhol- oder Lieferservice anbieten. Die Öffnungszeiten können von den Angaben auf dieser Webseite abweichen.

Das Schaufenster Karlsruhe / Tourist-Information in der Kaiserstr. 72-74 ist ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind aber von Mo-Fr von 8.30-17 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 0721/602 997 580 und per Mail unter touristinfo@karlsruhe-tourismus.de für Sie da.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH