NaturRADtour Karlsruhe

Karlsruhes grüner Fahrradspaß

Wussten Sie, dass Karlsruhe zahlreiche Naturräume umfasst?

Naturräume, Schutzgebiete und grüne Oasen ‑ mit der NaturRADtour Karlsruhe lassen sich zahlreiche Naturräume und Schutzgebiete erkunden. Die 48-Kilometer lange Tour rund um Karlsruhe ist eben und ein Tipp für die ganze Familie. Wer es etwas sportlicher mag, erweitert die Tour in Richtung Ettlingen oder über den Karlsruher Hausberg, den Turmberg.

Natur pur: Allein im Stadtgebiet verbindet die NaturRADtour drei besondere Naturräume, die Rheinebene, den Hardtwald und die Kinzig-Murg-Rinne. Über die Stadtgrenze hinweg geht’s in den Kraichgau und den Nördlichen Schwarzwald. Lassen Sie sich in den sieben Schutzgebieten verzaubern von eindrucksvollen Eichen, einem Flugplatz der nur noch für die Landung von Insekten freigegeben ist, Dünen ohne Meer, den Rheinauen uvm.

Rauf aufs Rad und los, egal von welchem Ort in Karlsruhe Sie starten, folgen Sie einfach der Beschilderung.

Achtung damit Sie immer gut ankommen, hält das Mobilitätsportal der Technologieregion Karlsruhe aktuelle Hinweise zu Bauarbeiten und Umleitungen in Karlsruhe bereit.
(http://mobilitaet.trk.de/)