Journées du patrimoine

Wer grenzüberschreitend nach Frankreich blickt, findet auch hier ein vielfältiges Programm mit spannenden Führungen. In der im Jahr 2020 begonnenen Kooperation des Landes Baden-Württemberg, der Volkshochschule Pamina und der DRAC Grand Est eint sich der Wunsch, vorhandenen Reichtum an Kulturgütern hier wie dort lebendig werden zu lassen.

Das Gedenken an das europäische Weltkulturerbe findet mit einer neuen Ausgabe der Journées du patrimoine unter dem Motto „le patrimoine vivan“ vom 16. bis 17. September 2023 statt.

Informationen zu den im Elsass geöffneten Kulturstätten fanden Sie hier.

Musée_Westercamp
Musée Westercamp - © @ up PAMINA vhs

Programmpunkte

Das Programm finden Sie zu gegebener Zeit hier.