Große Stadt für kleine Leute

Veröffentlichungsdatum: 05.04.2019

Bei dem Kinderstadtrundgang ist der Name Programm. Hier wird den kleinen Besuchern die Fächerstadt spielerisch nähergebracht. In diesem Jahr startet der Kinderstadtrundgang bereits in den Osterferien und zwar am Mittwoch, den 17. April.

Warum heißt Karlsruhe die Fächerstadt? Wer gründete Karlsruhe? Mit solchen und anderen Fragen werden die Kinder bei dem Kinderstadtrundgang direkt miteinbezogen. Dabei wird darauf geachtet, dass sich die Fragen den verschiedenen Altersstufen anpassen. So kommen alle Teilnehmer zu Wort und jeder kann mit Spaß die Stadt erkunden. Besonders geeignet ist der Rundgang für Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren.

Die Tour beginnt um 10 Uhr an den Treppen des Rathauses auf dem Marktplatz. Zum Start gibt es ein kleines Geschenk für die Kinder. Im Rathaus können die Teilnehmer unter anderem das Laufrad von Freiherr Karl von Drais sowie ein kleines Modell des ersten Autos der Welt von Carl Benz bewundern. Dabei erfahren sie interessante Fakten zu den beiden Persönlichkeiten, die aus Karlsruhe stammen. Danach geht es raus an die frische Luft. Über den Platz der Grundrechte, bis zu dem Botanischen Garten und Schlossgarten. In den Gärten gibt es so manches zu entdecken und spannendes zu erfahren. Im ehemaligen Chinesischen Garten des Schlosses vergisst man fast, dass man sich noch mitten in der Stadt befindet.

Zum Abschluss gibt es ein Quiz, bei dem die kleinen Entdecker zeigen können, was sie alles gelernt haben. Dabei stellen sicherlich auch die begleitenden Eltern und Großeltern fest, dass sie so manches dazugelernt haben.

Karlsruhe akzeptiert Karte

Die Karlsruhe Card ist für Familien der perfekte Begleiter in Karlsruhe. Dank ihr entdecken Familien die Fächerstadt zum Bestpreis. Die Karlsruhe Card beinhaltet viele Gratisleistungen, wie zum Beispiel freien Eintritt in den Zoologischen Stadtgarten, die großen Museen der Stadt und die Karlsruher Bäder. Zudem sind auch viele Rabatte inbegriffen, beispielsweise bei einer Fahrt mit dem roten HopOn/HopOff-Bus. Bei dem schönen sonnigen Wetter in Karlsruhe ist die Fahrt mit dem roten Cabrio-Bus der City Tour ein tolles Erlebnis, bei dem man die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive kennen lernt.

Die Kinderkarte ist für 5 Euro erhältlich, Bus-und Bahnfahrten inklusive. Die Karte für Erwachsene ist wahlweise für 16,50€ (ohne ÖPNV) oder für 22,50€ (Mit ÖPNV) erhältlich.

Die nächsten Öffentlichen Entdeckungstouren durch Karlsruhe

Mittwoch,        10. April 2019             Citytour mit dem HopOn/HopOff-Bus

Donnerstag,    11. April 2019:            Kulinarischer Stadtrundgang

Donnerstag,    11. April 2019             „Der Brigand zoigt sei Stadd Karlsruh´“

Freitag,           12. April 2019             Citytour mit dem HopOn/HopOff-Bus

Samstag,        13. April 2019             „Waschweib Mimi: Wer hat denn hier gewohnt?“

Samstag,        13. April 2019:            Citytour mit dem HopOn/HopOff-Bus

Sonntag,         14. April 2019:            Citytour mit dem HopOn/HopOff-Bus

Mittwoch,        17. April 2019             „Kinderstadtrundgang“

Freitag,           19. April 2019             Citytour mit dem HopOn/HopOff-Bus

Samstag,        20. April 2019:            „Waschweib Mimi: Wer hat denn hier gewohnt?“

Samstag,        20. April 2019:            Citytour mit dem HopOn/HopOff-Bus

Sonntag,         21. April 2019,            Citytour mit dem HopOn/HopOff-Bus

Donnerstag,    25. April 2019:            „Promenade mit Friedrich Weinbrenner“

Ab Mai 2019 starten samstags und sonntags wieder die Öffentlichen Stadtrundgänge.

Weitere Informationen unter: https://www.karlsruhe-tourismus.de/entdecken/oeffentliche-fuehrungen

Coronavirus

Wichtige Information

Die behördlichen Maßnahmen und Anordnungen des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus führen aktuell und bis auf weiteres zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies betrifft insbesondere die Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen und Veranstaltungen jeglicher Art. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Gastronomiebetreibern sowie Veranstaltern oder Institutionen. Die Öffnungszeiten und Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt bleiben weiterhin unter Hygieneauflagen geöffnet.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bleibt ebenfalls weiterhin für Sie geöffnet mit einem umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzept

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen virtuellen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH