Otfried Preußler - Geschichtenerzähler im Portrait

„Ich wünsche jedem Kind, dass es ein paar Mal am rechten Ort und zur rechten Stunde, die rechte Geschichte erzählt bekommt.“

Mit dieser Einstellung arbeitet und wirkt Schriftsteller und Geschichtenerzähler Otfried Preußler sein Leben lang. Er sah es als seine Aufgabe an, Kindern Geschichten zu erzählen. Geschichten, die die Phantasie anregen und vor allem den  Optimismus der Kinder bestärken sollen. So ist der Verfasser der vielen kleinen poetischen Geschichten, rund um international bekannte Figuren, einer der erfolgreichsten Kinderbuchautoren aller Zeiten!

Otfried Preußler wurde am 20. Oktober 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren. Seine Kindheit in einer literarisch und künstlerisch aufgeschlossenen Familie, motivieren ihn schon früh Gedichte und Geschichten zu schreiben. Nach der Kriegsgefangenschaft kam Preußler nach Oberbayern, wo er bis zu seinem Tod im Jahr 2013 lebte, gelingt es ihm, nach einigen Anläufen, im Jahr 1956 mit der Erzählung  „Der kleine Wassermann“ der erste große Erfolg. Mit der Buchveröffentlichung beginnt auch eine langjährige Partnerschaft mit dem K. Thienemann Verlag in Stuttgart .1962 erscheint dann „Der Räuber Hotzenplotz“ mit seinen sieben Messern. Während Hotzenplotz und anschließend auch „Die kleine Hexe“ die deutschen Kinderbühnen erobern und bald zu den meistgespielten Stücken gehören, formt Otfried Preußler 1966 einen neuen bekannten Hauptdarsteller: "Das kleine Gespenst".

Doch auch als Autor von Jugend- und Erwachsenenromanen hat Preußler Erfolg. So erscheint 1971 sein Roman um den sorbischen Zauberlehrling „Krabat“, welches zu einem seiner wichtigsten Werke wird. Da er sowohl für Groß, als auch für Klein schreibt, betont er immer wieder: "Wer für Kinder schreibt, übt den Beruf des Schriftstellers unter erschwerten Bedingungen aus, und dies freiwillig. Die Regeln sind streng. Das geht von der Notwendigkeit, überschaubare Sätze zu bauen, bis hin zu den Besonderheiten des verfügbaren Vokabulars. Wer für Erwachsene schreibt, schreibt ausschließlich für Erwachsene. Wer für Kinder schreibt, schreibt automatisch für Erwachsene mit."

Seine zahlreichen Ideen für die Kinderbücher entstehen meist aus dem Alltagsleben mit seinen drei Töchtern. Um seine Familie ernähren zu können, arbeitet er während seiner pädagogischen Ausbildung auch als Lokalreporter und schreibt Geschichten für den Kinderfunk. Nach seinem abgeschlossenen Studium wird er Lehrer und bleibt bis im Jahre 1970 im Schuldienst. Außerdem schreibt Preußler zu den meisten seiner Bücher auch die Bühnen- und Hörspielfassungen. Für sein Gesamtwerk und in Würdigung seiner literarischen Verdienste wird Otfried Preußler mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt.

Am 20. Oktober 2020, wäre Otfried Preußler 97 Jahre alt geworden. In Vergessenheit gerät er jedoch nicht, denn seine Geschichten leben, so wie sie es bereits seit Generationen tun, in Büchern, Ausstellungen, Filmen, Kassetten und Theaterstücken weiter!

Coronavirus

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit extrem eingeschränkt. Einzelhandel, Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen und Veranstaltungen jeglicher Art sind geschlossen bzw. abgesagt. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bleibt ebenfalls bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind allerdings sowohl telefonisch unter 0721-602997580 als auch per E-mail touristinfo@karlsruhe-tourismus.de auch weiterhin gerne für Sie da.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH