Karlsruhe im Dezember

Karlsruhe im Dezember

Weihnachten steht vor der Tür

"Advent, Advent, ein Lichtlein brennt..." - Karlsruhe hat sich seit Ende November wieder in eine leuchtende Weihnachtsstadt verwandelt. Der Christkindlesmarkt wartet in diesem Jahr nicht nur auf dem Friedrichsplatz mit leckeren gebrannten Mandeln und Glühwein auf seine Besucher. Durch die Lammstraße, über die Kaiserstraße bis hin zur Stadtwerke Eiszeit vor dem Schloss erstreckt sich die Weihnachtsstadt. Aber auch das Kinderland St. Stephan ist dieses Jahr wieder auf dem Kirchplatz St. Stephan aufgebaut.

Ausflugstipps im Dezember

Weihnachten in der Region

Neben dem wunderschönen Karlsruher Christkindlesmarkt gibt es in der ganzen Region viele schöne Weihnachtsmärkte, zu denen sich zur Weihnachtszeit ein Auslug lohnt. Jeder einzelne von ihnen hat dabei seinen ganz besonderen Charme: Im kleinen Gengenbach im Nordschwarzwald wird vom 1. bis 24. Dezember jeden Abend um 18 Uhr ein Adventskalendertürchen am Rathaus geöffnet. Straßburg bezaubert seine Besucher zur Vorweihnachtszeit mit romantisch leuchtenden Gassen und in der Ravennaschlucht genießt man seinen Glühwein oder Punsch in einem absolut einmaligen Ambiente unter dem angestrahlten Viadukt.

Silvester in Karlsruhe

Die besten Orte für einen gelungenen Start ins neue Jahr!

Silvester - ein besonderer Abend. Das alte Jahr soll gebührend verabschiedet und das neue mit Tanz, Musik, Geselligkeit, Wunderkerzen und Raketen begrüßt werden. Um sich in dem Dschungel an Veranstaltungen orientieren zu können, gibt es hier eine Übersicht der Dinner und Shows in Karlsruhe.

Veranstaltungen

Der Winter hat einiges zu bieten

Auch im Winter können Sie sich in Karlsruhe auf ein großes und abwechslungsreiches Programm freuen. Das Badische Landesmuseum präsentiert weiterhin seine neue Sonderausstellung "Kaiser und Sultan" und das Naturkundemuseum nimmt Sie mit auf eine Zeitreise durch die Vergangenheit unserer Erde bis hin zu Zukunftsszenarien

Coronavirus

Wichtige Information

Die behördlichen Maßnahmen des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus führen bis auf weiteres zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies betrifft insbesondere Kultureinrichtungen, Hotels und Veranstaltungen jeder Art. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Veranstaltern oder Institutionen.

Auch die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt sind erheblich eingeschränkt. Welche Geschäfte auch weiterhin, insbesondere per Online-Service für Sie da sind, finden Sie hier. Ebenso finden sie hier eine Liste der Gastronomiebetriebe, welche einen Abhol- oder Lieferservice anbieten. Die Öffnungszeiten können von den Angaben auf dieser Webseite abweichen.

Das Schaufenster Karlsruhe / Tourist-Information in der Kaiserstr. 72-74 ist ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind aber von Mo-Fr von 8.30-17 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 0721/602 997 580 und per Mail unter touristinfo@karlsruhe-tourismus.de für Sie da.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH