Marktinformationen

Unser Ziel im Ausland ist es, Karlsruhe als attraktives Reiseziel für unsere europäischen Nachbarn bekannter zu machen. Dafür nutzen wir Kommunikationsplattformen wie Messen und die bewährte crossmediale Strategie einer starken Gemeinschaft mit den wichtigsten Partnern.

Die Internationalisierung wird für die Stadt Karlsruhe zunehmend wichtiger. Die stetig steigende Zahl internationaler Ankünfte und Übernachtungsgäste belegt dies. Der Anteil von Übernachtungsgästen aus dem Ausland liegt seit Jahren über 20% (2019: 23,3%).

Die Karlsruhe Tourismus GmbH engagiert sich nicht nur mit eigenen Marketingmaßnahmen, sondern auch aktiv in verschiedenen Marketingausschüssen für eine internationale Vermarktung der Stadt Karlsruhe.

Unsere Partner:

  • Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT)
  • Tourismus Marketing Baden-Württemberg (TMBW)
  • Schwarzwald Tourismus GmbH (STG)
  • Arbeitskreis Ausland Schwarzwald Tourismus GmbH (AK Ausland)
  • Upper Rhine Valley (URV)
  • Vis-à-Vis Touristik Gemeinschaft Baden-Elsass-Pfalz e.V.
  • Fly Baden Tourismus-Kooperative (Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB), Baden-Baden, Karlsruhe, Rastatt, Schwarzwald und der Europa-Park Rust)

Bei der Bewertung der Auslandsmärkte unterscheidet die KTG zwischen Primär- und Sekundärmärkten. Die Unterscheidung ergibt sich aus dem Übernachtungsvolumen, einer Potentialeinschätzung, Erfahrungswerten sowie dem für die Vermarktung aufgewendeten eigenen Budget.

Für Karlsruhe wurden folgende Primärmärkte definiert:

  • BeNeLux 
  • Frankreich
  • Schweiz
  • UK

Für Karlsruhe wurden die folgenden Beobachtungsmärkte definiert:

  • Österreich
  • Spanien
  • Italien

Coronavirus

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit weiterhin eingeschränkt. Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen, Parks und Veranstaltungen bleiben vorerst geschlossen bzw. abgesagt. Teilöffnungen sind je nach lokalem Inzidenzwert aber möglich. Tagesaktuelle Informationen zu den Einkaufsmöglichkeiten finden Sie hier. Bitte informieren Sie sich zudem direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bietet Ihnen die Möglichkeit zu Click&Collect. Bestellen Sie Ihre Karlsruhe-Artikel per Telefon unter der 0721/602 997 580 oder per E-Mail an touristinfo@karlsruhe-tourismus.de und holen Sie Ihre Bestellung vor Ort ab. Mehr Informationen unter Click&Collect.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH