Karlsruhe im Januar

Unterwegs im Januar

Das alte Jahr ist gerade erst vorbei und das neue Jahr startet schon voll durch. Die Fächerstadt kommt nicht zur Ruhe und hat auch bei kaltem Januarwetter einiges in petto. Wir zeigen Ihnen unsere Veranstaltungs- & Ausflugstipps und wo Sie sich beim Shoppen für das neue Jahr einkleiden können.

Veranstaltungen im Januar

Karlsruhe startet mit einer Fülle an Veranstaltungen ins neue Jahr. Interessante Ausstellungen wie "Writing the History of the Future Teil II" im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien erwarten Sie. Die Fächerstadt bietet außerdem ein buntes Bühnenprogramm, das die Gäste mitreißen wird. Erleben Sie die legendäre Musik von Freddie Mercury in dem Musical "Show must go on" im Kammertheater. Nicht zu vergessen ist natürlich auch das sportliche Highlight: Das Indoor Meeting in der Messe Karlsruhe, bei dem sich internationale Athletinnen und Athleten im Leichtathletik messen.

Shopping in der Fächerstadt

Sie suchen Möglichkeiten ihr Weihnachtsgeld auszugeben? Dann sind Sie in der Shopping- und Einkaufsstadt Karlsruhe genau richtig. In der Fächerstadt haben Sie eine breite Auswahl zwischen allgemein bekannten und angesagten Läden oder zahlreichen inhabergeführten Geschäften, in denen Sie so manchen Schatz entdecken können. Bummeln Sie entlang Badens längster Einkaufsmeile, der Kaiserstraße oder entdecken Sie in den kleinen Nebengassen und Hinterhöfen einzigartige Shoppingmöglichkeiten. Sollte das Wetter nicht mitspielen, stehen ihnen in Karlsruhe gleich zwei beliebte und sehenswerte Einkaufszentren zur Verfügung, das Ettlinger Tor und die Postgalerie.

Tipps im Januar

Winterlich geht es auch nach Weihnachten weiter in Karlsruhe. Mit der Stadtwerke Eiszeit und dem Eistreff Waldbronn schafft Karlsruhe ein "Holiday On Ice Feeling". Wer doch lieber eine weitere Shoppingmöglichkeit in der Region sucht, wird in Frankreich im Outletcenter Roppenheim fündig. Zudem haben wir für Sie zusammengefasst, wie Sie nach den Feiertagen Ihren Vitaminspeicher wieder auffüllen können.

Coronavirus

Wichtige Information

Die behördlichen Maßnahmen des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus führen bis auf weiteres zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies betrifft insbesondere Kultureinrichtungen, Hotels und Veranstaltungen jeder Art. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Veranstaltern oder Institutionen.

Auch die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt sind erheblich eingeschränkt. Welche Geschäfte auch weiterhin, insbesondere per Online-Service für Sie da sind, finden Sie hier. Ebenso finden sie hier eine Liste der Gastronomiebetriebe, welche einen Abhol- oder Lieferservice anbieten. Die Öffnungszeiten können von den Angaben auf dieser Webseite abweichen.

Das Schaufenster Karlsruhe / Tourist-Information in der Kaiserstr. 72-74 ist ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind aber von Mo-Fr von 8.30-17 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 0721/602 997 580 und per Mail unter touristinfo@karlsruhe-tourismus.de für Sie da.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH