Lauterburg – eine Festung an Rhein und Lauter

Sonntag, 26. September 2021

Lauterbourg
Lauterbourg - © Anette Striebig-Weissenburger

Nach dem Dreißigjährigen Krieg gelangte die Reichsstadt Lauterbourg unter französische Herrschaft. Als östlichster Vorposten Frankreichs kam der Stadt eine besondere Bedeutung zu. 1688 ließ Ludwig XIV. die Stadt durch Vauban befestigen. Bei einer fachkundigen Führung zur Stadtgeschichte und durch die Festungsgräben erhalten die Teilnehmer*innen Einblick in die bewegte Geschichte des europäischen Festungsbaus.

Programm: 14.00 - 17.00 Uhr: Führung durch die Innenstadt mit Rolf Übel (18€)

Weitere Informationen unter: www.up-pamina-vhs.org

Treffpunkt: Lauterbourg, Frankreich

Map

Please enter your starting address here