Nordkirche Neureut

Neureuter Hauptstraße 260 | 76149 Karlsruhe

Die Neureuter Nordkirche
Die Neureuter Nordkirche - © Robert Landwehr

Am 17. Juni 1888 wurde die neu erbaute Neureuter Nordkirche eingeweiht. Seitdem dominiert der große neugotische Turm das Stadtbild von Neureut und ist auch heute noch gottesdienstliche Heimat der Kirchengemeinde Neureut-Nord. An Werktagen steht die Kirche als Ort der Ruhe zum Gebet zur Verfügung.

Programm

Familiengottesdienst | 11:00 Uhr

Familiengottesdienst zum Tag des offenen Denkmals    

Durchführung: Pfarrer Pascal Würfel, Popularkantor Johannes Link, Kinder aus dem Nordstern - und dem Paul-Gerhardt-Kindergarten

Treffpunkt: In der Kirche  

Kirchenführung & Turmbesteigung | 12:00 & 14:00 Uhr

Wenn Sie schon immer mal etwas mehr über unsere evangelische Kirche in Neureut-Nord wissen wollten – egal ob über Architektur, die bildhaften Darstellungen oder über Neureut bei einem weiten Rundblick aus über 25 Meter Höhe von der Turm-Altane, dann sollten Sie unbedingt die Gelegenheit einer Kirchenführung nutzen.

Lassen Sie sich überraschen, was es da doch immer noch und immer wieder an Neuem zu sehen und zu hören gibt. Die Führungen dauern ca. eine Stunde und sind ganz sicher nicht in trockenem Museums-Stil, dann schon eher gewürzt mit kleinen Anekdoten und Wissenswertem aus Erzählungen und Erfahrungen.

Was passierte damals anno 1888 im Einweihungsjahr, wo kamen die Steine zum Bau her, wie war das mit den Renovierungen, wer gestaltete die Fenster der Kirche und was bedeuten diese Darstellungen?

Durchführung: Karlheinz Grether

Treffpunkt: Vor dem Haupteingang der Kirche
 

Hier befindet sich das Denkmal

Map

Please enter your starting address here