Stadtkirche "Unsere liebe Frau"

Anton-Wetterer-Straße 4 | 76646 Bruchsal

Stadtkirche Unsere Liebe Frau
Stadtkirche Unsere Liebe Frau - © Thomas Adam

Vor 750 Jahren wurde die Stadtkirche in Bruchsal erstmals urkundlich erwähnt. Der erste Bau musste einer gotischen Kirche weichen, die von 1447-1470 errichtet wurde. Die heutige Ausstattung der Kirche ist nicht zuletzt dem Bombenangriff vom 01.03.1945 geschuldet, der 80 Prozent der Stadt in Schutt und Asche legte.

 

Programm

Entdeckungstour zum Thema: „Wahrzeichen. Zeitzeugen der Geschichte" | 11:00 Uhr & 16:00 Uhr

„Wenn Steine reden könnten“: Vor 750 Jahren wurde die Stadtkirche erstmals urkundlich erwähnt. Auf einer Reise in die Vergangenheit werden Steine und Geschichtszeugen lebendig, wie z.B. der originale Inschriftenstein vom 27.05.1447 oder die Schlusssteine der romanischen Vorgängerkirche aus dem 13. Jh. welche Spuren haben sie hinterlassen und prägen die Gegenwart heute noch?

Durchführung

Gästeführerin Gertrud Brückmann

Treffpunkt

Hauptportal

‎ ‎

Hier befindet sich das Denkmal

Map

Please enter your starting address here