Eight Hours

von Jonas Denzel

"Eight Hours" ist ein Dokumentarfilm, der einen Produktionstag in einer amerikanischen Großwäscherei in Philadelphia beleuchtet. Der Film untersucht die Interaktion zwischen Mensch und Maschine, in der sich die Erfahrung des Arbeiters mit einfacher, sich wiederholender Arbeit in der mechanischen Arbeit der Maschinen widerspiegelt. Wir erkunden einen ungewöhnlichen Ort voller Farben, mechanischer Geräusche, Menschen und Maschinen.

„Eight Hours” wurde u.a. als „Winner” des Short on Work Filmfestivals (Modena 2017) und „Best Graduate Film“ des Diamond Screen Film and Media Arts Festival (Philadelphia 2017), ausgezeichnet.

Ausgestellt bei Karstadt • Kaiserstraße 147 - 159 • 76133 Karlsruhe

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein