Schattenspieler - Fraktal Overlap

von Frank Frede

Mikromalereien und Collagen auf rotierenden Acrylgasscheiben werden in den Projektionen sichtbar. Schaumstrukturen, die Zeichnung von gewachsenen, zeitlichen Abläufen und Spannungsrisssen. Die Strukturen erinnern an Luftaufnahmen, sind jedoch im Original sehr klein und verweisen so auf die Vergleichbarkeit der Strukturen im Mikro- und Makrokosmos. 
Screen: red fuzz (born again) 

Weitere Informationen unter: www.frankfrede.com oder auf Instagram unter: F_F_Frede

Ausgestellt in der Kulturküche • Kaiserstraße 41 • 76133 Karlsruhe

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein