Live-Musik und Gastronomie

09. und 10. Oktober 2021 | Marktplatz

Wieder zurück auf dem Marktplatz, luden Gastronomie, Live-Musik und Infostände am Samstag und Sonntag zum fröhlichen Feiern und Erleben ein!

Live-Musik

Beim Musik-Contest von die neue welle kämpften am Samstag ab 13:30 Uhr sechs Bands aus der Region in den Kategorien „Beste Coverband der Region“ und „Beste Band mit eigenen Songs“ um die „Goldene Gitarre“. Den musikalischen Abschluss des ersten Stadtfest-Tages gestaltete die Karlsruher Band MadHouse mit zünftigem Rock’n’Roll. Präsentiert wurde der Headliner von DAS FEST.

Am verkaufsoffenen Sonntag standen ab 13 Uhr die „Goldene Gitarre“-Gewinner aus dem vergangenen Jahr, Endeffekt und Mr. Ellis, auf der Bühne auf dem Marktplatz und luden zur musikalischen Verschnaufpause beim Shoppingtrip ein. Am Abend ließen Amy Sue & Friends das Stadtfestwochenende mit viel Soul, Power und Leidenschaft stimmungsvoll ausklingen.

Hinweis: Der Zugang zum Bühnenbereich wurde aufgrund der geltenden Corona-Verordnung eingeschränkt und kontrolliert. Für diesen Bereich galt die 3G-Regel sowie Datenerhebung zur Kontaktnachverfolgung.

Bühnenprogramm

SAMSTAG

11:00 Uhr | DJ & Moderation Jan Zipperer

13.30 Uhr | Ultramaryn (Goldene Gitarre)

14:30 Uhr | First Cream (Goldene Gitarre)

15:30 Uhr | Lisa Huber & Band (Goldene Gitarre)

16:30 Uhr | Lässsig (Goldene Gitarre)

17:30 Uhr | Sons of Sounds (Goldene Gitarre)

18:30 Uhr | Disco Boom (Goldene Gitarre)

20:00 Uhr | MadHouse – präsentiert von DAS FEST

SONNTAG

12:00 Uhr | DJ & Moderation Jan Zipperer

13.00 Uhr | Whitepaper

14:30 Uhr | Endeffekt

16:00 Uhr | Mr. Ellis

17:30 Uhr | Amy Sue & Friends

Gastronomie

Neben Live-Musik wartete eine Vielzahl an kulinarischen Köstlichkeiten auf die Besucherinnen und Besucher. Von Burger, Schupfnudeln bis hin zur klassischen Bratwurst, Crêpes und Kuchen war für jeden Geschmack und jede Tageszeit das Richtige dabei. Lecker macht durstig? Alkoholfreie Getränke von Peterstaler, Biersorten von Alpirsbacher Klosterbräu und diverse Weine von Affentaler Winzer rundeten das Angebot erfrischend ab. Alle angebotenen Speisen und Getränke waren „to go“, Sitzgelegenheiten gab es in diesem Jahr keine.

Mit Einbruch der Dunkelheit war auf dem Marktplatz auch aktuelle Medienkunst zu sehen: Im Rahmen der Seasons of Media Arts erstrahlte die Projektion „dropshadow2(.)1” von Andreas Siefert auf dem Weinbrennerhaus.

Hinweis: Auf den Veranstaltungsplätzen galten weiterhin die gültigen Hygieneregeln. Die Besucherinnen und Besucher waren gebeten, die Abstände zu ihren Mitmenschen einzuhalten und sich und andere bei Nicht-Einhaltung der Abstände durch das Tragen einer Maske zu schützen.

Infostände

Neben Gastronomie und Live-Musik freuten sich weitere Stände am Marktplatz auf Ihren Besuch. Die City Initiative Karlsruhe lockte mit einem Glücksrad für Erwachsene, bei dem es attraktive Sachpreise und Gutscheine im Gesamtwert von über 9.000 Euro Wert zu gewinnen gab. Auch die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH, der Rheinhäfen Karlsruhe, die AOK (sonntags) und die Heimstiftung (samstags) informierten vor Ort über ihre Angebote. Das lokale Lieferservice-Startup TheLocalOne und die Karlsruher Brauerei Fächerbräu waren ebenso mit einem Stand vor Ort.

MadHStadtfest 2021 Jürgen Rösner 195
MadHouse beim Karlsruher Stadtfest 2021 - © KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH / Foto: Jürgen Rösner

Map

Please enter your starting address here

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Die Geschäfte & Restaurants in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell geöffnet!  Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch achten müssen, finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung. Die aktuell geltende Stufe finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH