Kirchplatz Kunterbunt

Der Kirchplatz St. Stephan wurde zum Kinderplatz: Unter dem Motto „Kirchplatz Kunterbunt“ boten am Samstag und Sonntag verschiedene Karlsruher Akteure ein besonderes Programm für die jüngsten Besucherinnen und Besucher des Stadtfestes.

Für Action sorgten eine Rodeo-Ente und die beliebte Hüpfburg der KSC Wildpark-Kids und der Besuch von Maskottchen Willi Wildpark.

Einen Kindergabelstapler-Führerschein bekamen Kinder, die mit Palette auf der Gabel durch einen abgesteckten Parcours fuhren.

Das Badische Staatstheater (Samstag) und der Kinderschutzbund (Sonntag) boten kurzweilige Unterhaltung mit Mal- und Bastelaktionen, Kinderschminken, Tattoos und Glücksrad an. Zu gewinnen gab es u.a. Eintrittskarten für das Junge Staatstheater.

Auf dem Kunstbike entstanden durch Bewegung einzigartige kreative Bilder, die als Erinnerung mit nach Hause genommen werden konnten.

Die bunte Spiel- und Sportwelt auf dem „Kirchplatz kunterbunt“ garantierteKreativität, Spaß und Action für die jüngsten Gäste des Karlsruher Stadtfestes.

Schriftzug Stadtfest

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein