Hygienemaßnahmen

Hinweise für alle Besucherinnen und Besucher

Auf den Veranstaltungsplätzen galten die gültigen Hygieneregeln. Die Besucherinnen und Besucher waren gebeten, die Abstände zu ihren Mitmenschen einzuhalten und sich und andere bei Nicht-Einhaltung der Abstände durch das Tragen einer Maske zu schützen.

Alle angebotenen Speisen und Getränke waren „to go“, Sitzgelegenheiten gab es in diesem Jahr keine.

Der Zugang zum Bühnenbereich wurde aufgrund der geltenden Corona-Verordnung eingeschränkt und kontrolliert. Für diese Fläche galten die 3G-Regel, Datenerhebung zur Kontaktnachverfolgung und Maskenpflicht bis zum Platz. Die Besucherinnen und Besucher wurden vor Ort gebeten, sich vor Zutritt zum Veranstaltungsgelände per Luca-App oder schriftlich für die Kontaktnachverfolgung zu registrieren.