Tunnelspaziergang im Karoline-Luise-Tunnel

7. Mai 2022, 10 bis 17.30 Uhr

Bevor motori­sierte Verkehrs­teil­neh­mende den neuen Autotunnel "Karoline-Luise-Tunnel" unter der Kriegsstraße erkun­den ­kön­nen, waren nun erst einmal die Fußgän­ge­rin­nen und Fußgänger an der Reihe.

Im Rahmen des Fests der Sinne war am Samstag, 7. Mai, die Nordröhre im Bereich Ritterstraße / Ettlinger Tor für einen Spaziergang geöffnet (Zugang über die nördliche Rampe im Bereich der Ritterstraße). Von 10 bis 17.30 Uhr konnte dann gemütlich bei Livemusik durch den Tunnel spaziert und davor oder auch danach das Fest der Sinne in der Innenstadt besucht werden.

Tipp: Eine süße Überraschung – so lange der Vorrat reichte – erwartete die Besucherinnen und Besucher des Tunnels im Ettlinger Tor, das auf dem direkten Wege durch den Tunnel erreicht werden kann.

Ausführliche Informationen zum Tunnelspaziergang gab es in einem Infozelt im Nymphengarten an der Ecke Ritterstraße / Kriegstraße, sowie im Tunnel selbst an einem Infostand.

Sportlich im Tunnel wurde es am Sonntag, als die Laufveranstaltung "Badische Meile" für ein kurzes Stück durch den Tunnel geleitet wurde. Danach gehen die Tests bis zur Inbetriebnahme weiter.

Map

Please enter your starting address here