Genussmarkt auf dem Marktplatz

Schlemmen, genießen und informieren auf dem Genussmarkt am Marktplatz, Samstag & Sonntag, 11 bis 20 Uhr

In eine weithin duftende Schlemmeroase verwandelte sich am 3. und 4. Juli der Karlsruher Marktplatz. Mit Delikatessen, regionalen Spezialitäten und Leckereien aus den Genussregionen Baden, Pfalz und Elsass lud der Genussmarkt zum Schlemmen und Genießen ein. Von 11 bis 20 Uhr fanden die Besucherinnen und Besucher an rund 20 ausgewählten Ständen alles, was das Genießerherz begehrt!

Die Besucherinnen und Besucher konnten sich auf die kulinarischen Stärken und Aushängeschilder der Region freuen: Neben beliebten Klassikern wie ausgezeichneten Pfälzer Weinen, original Elsässer Flammkuchen und traditionellen badischen Maultaschen präsentierten sich auf dem Genussmarkt auch moderne Koch- und Handwerkskunst: Honig vom regionalen Imker, Flammlachs aus eigener Zucht und handgemachter Käse aus reiner Heumilch trafen auf süße Köstlichkeiten und außergewöhnliche Getränkespezialitäten wie traditionell gebrautes Craftbeer aus Karlsruhe und Edeldestillate aus der regionalen Brennerei. Hier war für jeden Geschmack das Richtige dabei!

Besucherinnen und Besucher des FEST DER SINNE konnten sich vom besonderen Ambiente des Genussmarktes in der stimmungsvollen Atmosphäre unter den leuchtenden XXL-Blumen verzaubern lassen und Sie die kulinarischen Spezialitäten der ganzen Region genießen!

Die „KA-Genuss-Safari“ & Gewinnspiel

Mit den Leckereien vom Genussmarkt konnten sich Besucherinnen und Besucher auf eine individuelle Genuss-Safari durch Karlsruhe begeben: Bei der Tourist-Information im Schaufenster Karlsruhe, direkt am Marktplatz, erhielten Genießerinnen und Genießer für 5,- Euro den brandneuen KA-Genuss-Safari-Jutebeutel der KTG, gefüllt mit Picknickdecke, Besteck und Bechern für zwei Personen, Picknick-Flyer mit Routen und Geheimtipps für die besondere Genusstour. Zusätzlich enthielt der praktische Beutel einen Genussgutschein im Wert von 5,- Euro, der an den Ständen des Genussmarktes beim FEST DER SINNE gegen kulinarische Leckereien eingelöst werden konnte. Die Tourist-Information hatte am FEST DER SINNE-Wochenende von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

GEWINNSPIEL: Einen von 50 KA-Genuss-Safari-Beutel inklusive einem FDS-Gutschein konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gewinnspiels auf unserer Facebook-Seite gewinnen. Wir gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinnern! 

Infostände

Neben den zahlreichen Genussständen hatten folgende Infostände auch noch eine andere Art der Abwechslung zu bieten. Vor Ort waren:

Das FEST DER SINNE wurde durch den ehrenamtlichen Einsatz der Karlsruhe Volunteers unterstützt.

Map

Please enter your starting address here

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Die Geschäfte & Restaurants in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell geöffnet!  Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch achten müssen, finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH