Auf den Spuren von Rhein- und Maxaubahn im ehemaligen "Millionenviertel

Das ehemalige Stationsgebäude der Rheinbahn in der Moltkestraße 31 ist im Regierungsbezirk Karlsruhe der einzig erhaltene Vertreter des um 1865 für die badische Staatsbahn entwickelten Typenbaus.

PROGRAMM

15.00 - 17.00 Uhr: Führung (Dr. Gerhard Kabierske)

Die Führung begibt sich auf Spurensuche nach den früheren Gleisanlagen der Eisenbahn, die um 1900 noch das vornehme Neubauquartier nordwestlich des Mühlburger Tores durchzogen und einen seltsamen Kontrast zur anspruchsvollen Architektur bildeten.

Anmeldung ab 01.08.21 unter: https://arbeitsgemeinschaftkarlsruherstadtbild.com/

Treffpunkt: vor der Christuskirche, Riefstahlstraße

Map

Please enter your starting address here

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Aktuell sind in Baden-Württemberg keine verpflichtenden Corona-Schutzmaßnahmen für Geschäfte, den gastronomischen Bereich sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen vorgesehen.

Die weiter bestehenden Regelungen zur Maskenpflicht im ÖPNV, im medizinischen Bereich etc., sowie die Hygieneempfehlungen der Landesregierung finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung.

Bitte informieren Sie sich auch direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen über hiervon ggf. abweichende Angaben (u.a. mögliche Regelungen nach Hausrecht).

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH