Prinz-Max-Palais

Palais Schmieder, später Prinz-Max-Palais, 1881-84 von Josef Durm für den Bankier August Schmieder erbaut, 1899 durch Prinz Max von Baden erworben, nach 1944 Wiederaufbau mit verändertem Innenraum, 1951-69 Sitz des Bundesverfassungsgerichts, 1978-81 Umgestaltung des Inneren, dabei u. a. Einbau Jugendbücherei im EG und Stadtmuseum im OG, im Garten Springbrunnen, Einfriedung.

PROGRAMM

11:00 Uhr
Vom Bankierspalast zum Kulturzentrum. Bau- und Hausgeschichte des Prinz-Max-Palais
Führung mit Judith Göhre M.A.
Veranstalter: Stadtmuseum, in Kooperation mit dem Museum für Literatur
15:00 Uhr
Vom Bankierspalast zum Kulturzentrum. Bau- und Hausgeschichte des Prinz-Max-Palais
Führung mit Hildegard Schmid M.A.
Veranstalter: Stadtmuseum, in Kooperation mit dem Museum für Literatur

Map

Please enter your starting address here

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Aktuell sind in Baden-Württemberg keine verpflichtenden Corona-Schutzmaßnahmen für Geschäfte, den gastronomischen Bereich sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen vorgesehen.

Die weiter bestehenden Regelungen zur Maskenpflicht im ÖPNV, im medizinischen Bereich etc., sowie die Hygieneempfehlungen der Landesregierung finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung.

Bitte informieren Sie sich auch direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen über hiervon ggf. abweichende Angaben (u.a. mögliche Regelungen nach Hausrecht).

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH