Evangelische Lutherkirche

Die Luther­kir­che wurde zwischen 1905 und 1907 vom damals sehr bekannten Archi­tek­tur­büro Curjel & Moser im Auftrag der Kirchen­ge­meinde Karlsruhe gebaut.

Die Lutherkirche wurde zwischen 1905 und 1907 als Stadtteilkirche vom damals sehr bekannten Architekturbüro Curjel & Moser im Auftrag der Kirchengemeinde Karlsruhe gebaut. Die beiden Archi­tek­ten Robert Curjel und Karl Moser bauten u.a. die Chris­tus­kir­che am Mühlburger Tor und das Gebäude des evange­li­schen Oberkir­chen­rats in der Blumen­straße.

Die Luther­kir­che ist vom „moder­nen" Jugendstil geprägt. Die Kirche ist als Zentralbau angelegt, d.h., zwei Kirchen­schiffe kreuzen sich im quadra­ti­schen Mittelraum. Außen wie eine wehrhafte Burganlage wirkend, ist sie im Innern stark vom geometrischen Jugendstil geprägt.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein