Evangelisch Lutherische Simeonkirche

Die Simeonkirche in der Kapellenstrasse in Karlsruhe wurde 1837 als Friedhofskapelle für den alten städtischen Lohfeldfriedhof gebaut.

Die Evangelisch-Lutherische Simeonkirche ist als Friedhofskapelle des ersten kommunalen Friedhofs 1837 von Friedrich Eisenlohr gebaut worden. Seit 1882 dient sie der Gemeinde als Gotteshaus. Die Innenausmalung schuf H. Leyendecker 2006 nach dem Vorbild Eisenlohrs. 2007 wurde sie umfangreich renoviert. Die Orgel wurde 2016 restauriert.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein