Wasserkunstanlage Paradies

Die Wasserkunstanlage Paradies ist eine einzigartige Gartenanlage in Baden-Baden.

Wasserkunstanlage Paradies
Wasserkunstanlage Paradies - © Bernd Hausner

Im Villengebiet am Annaberg zwischen Bernhardstraße und Markgrafenstraße findet sich eine einzigartige Gartenanlage, die Wasserkunst Paradies. Bei der Führung wird die Entstehungsgeschichte des 1925 errichteten Gartenkunstwerks genauso behandelt wie die außergewöhnliche Gestaltung im Stil italienischer Gärten. Ein weiterer Schwerpunkt beim Aufstieg durch das Paradies werden die bislang erfolgten Sanierungsarbeiten sein, bevor an der höchsten Stelle ein Panoramablick auf Baden-Baden den Abschluss der Besichtigung bilden wird.

Führung durch die Wasserkunstanlage Paradies

Uhrzeit: von 11:30 -13:00 Uhr und von 13:30 - 15:00 Uhr

Treffpunkt: am Fuß der Wasserkunst in der Bernhardstraße

Referent: Markus Brunsing (Leiter des Fachgebiets Park und Garten)

Dauer: etwa 1,5 Stunden 

Nicht barrierefrei

Anmeldung und Allgemeine Informationen bei der Stabsstelle Welterbebewerbung und Stadtgestaltung der Stadt Baden-Baden.

• E-Mail unter welterbebewerbung.stadtgestaltung@baden-baden.de

• Telefon +49 7221 93-25 54