Routen durch die digitalen Denkmalwochen

Route 2: Alpenüberquerung vor der Haustür - Durlacher Erkundungstour zu Fuß

Wandern wie in den Alpen ist auch hier vor Ort möglich.

Erkunden Sie bei der Tour durch das östlich von Karlsruhe gelegene Durlach, das älter als Karlsruhe selbst, zahlreiche historische Denkmale beherbergt. Mittelalterliches Flair prägt die Durlacher Altstadt mit ihrem malerischen Marktplatz, der Stadtmauer, dem Schlossplatz und den engen Gassen und Gemäuern.

Entdecken Sie zu Fuß, auf einer Strecke von rund vier Kilometern, sechs beeindruckende Denkmale der „Mutter“ der Fächerstadt und lassen sich von der Idylle Durlachs verführen.

Die Tour beginnt bei der katholischen Kirche St. Peter und Paul. Auf dem größtenteils gepflasterten Weg wandern Sie durch die Innenstadt Durlachs und finden Abkühlung in schattigen Wäldern beim Aufstieg zum Turmberg.

Stationen

Infos zu dieser Route

Start: Katholische Kirche St. Peter und Paul

Mögliche Haltestellen: Durlach Friedrichschule, Trambahnen: 1, 8, E, NL 1

Streckenlänge: 4 km

Dauer: 1 Std.

Die Katholische Kirche St. Peter und Paul ist durch eine Rollstuhlrampe barrierefrei zugänglich.

Der Basler-Tor-Turm verfügt über keinen barrierefreien Zugang.

Coronavirus

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit extrem eingeschränkt. Einzelhandel, Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen und Veranstaltungen jeglicher Art sind geschlossen bzw. abgesagt. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bleibt ebenfalls bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind allerdings sowohl telefonisch unter 0721-602997580 als auch per E-mail touristinfo@karlsruhe-tourismus.de auch weiterhin gerne für Sie da.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH