Bruchsal

Barockkirche St. Peter

Die Peterskirche in Bruchsal ist eine barocke Pfarrkirche von Balthasar Neumann und letzte Grablege der Speyerer Fürstbischöfe.

Details

Belvedere und Stadtgarten

Das Belvedere im Stadtgarten wurde 1756 als Schießhaus erbaut.

Details

Schuhmacher-Rill-Haus

Das Handwerkerhaus der Schuhmacherfamilie Rill wurde in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut.

Details

Michaelskapelle Untergrombach

Die barocke Michaelskapelle wurde 1742 bis 1744 im Auftrag des Speyer Fürstbischofs Damian Hugo von Schönborn erbaut.

Details

Bergfried

Der quadratische Bergfried ist heute das älteste Gebäude in Bruchsal und als einziges Bauwerk der ehemaligen Burg noch sichtbar.

Details

Historisches Heidelsheim

Im historischen Staddtkern von Heidelsheim lassen sich einige Spuren der wechselvollen Geschichte entdecken.

Details

Heimatstube Büchenau

Eine private Sammlung an orts- und handwerksgeschichtlicher Objekte ermöglichte in der "Alten Schule" von Büchenau die Einrichtung einer „Heimatkundlichen Sammlung“.

Details

Schloss Bruchsal

Schloss Bruchsal ist die älteste erhaltene fürstbischöfliche Residenz am Oberrhein. Berühmt ist es vor allem durch das beeindruckende Treppenhaus von Balthasar Neumann.

Details

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Karlsruhe hat wieder offen! Geschäfte, Gastronomen, Kultur & mehr – Das gilt aktuell!

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit weiterhin eingeschränkt. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH