"Bahn frei!" für die temporäre Möblierung in der Kaiserstraße

Mai bis Oktober 2022

Von Mai bis Oktober 2022 lädt eine hochwertige, temporäre Möblierung im Rahmen von "Bahn frei!" dazu ein, den neu gewonnenen Stadtraum Kaiserstraße aus einer ganz neuen Perspektive zu entdecken.

Dabei laden fünf Holzsitzbänken mit bienenfreundlicher Bepflanzung und kleinen Tischen zum Verweilen und Entdecken des neuen urbanen Freiraums ein und schaffen so Raum für ganz neue Begegnungen in der Karlsruher Innenstadt.

Die frei nutzbare Holzterrasse an der Ecke Kaiserstraße/Herrenstraße bietet Platz als Sonnendeck, Erholungsplattform oder dient als Bühne für spontane Präsentationen, Musik, Akrobatik und vieles mehr – mitten in der bahnfreien Kaiserstraße.

Von Juli bis August 2022 sorgt zusätzlich eine Liegefläche mit Rasen und Palmen am Marktplatz für echtes Urlaubsfeeling und Abkühlung bei sommerlichen Temperaturen. Das integrierte Bewässerungssystem wird mit Solarenergie gespeist.

Die speziell für den öffentlichen Raum entwickelten Möbel wurden von der Firma CITYDECKS konzipiert und in Baden-Württemberg hergestellt. Alle verarbeiteten Holzwerkstoffe stammen aus nachhaltiger und zertifizierter Forstwirtschaft aus heimischen Wäldern.

Die Karlsruher Kaiserstraße wird zum Erlebnisraum – im Rahmen des Projektes „Bahn frei!“ 2022 werden die durch die Eröffnung des Stadtbahntunnels neu gewonnenen Flächen kreativ genutzt. "Bahn frei!" schafft eine neue Atmosphäre und Aufenthaltsqualität in der Kaiserstraße für ein neues Karlsruhe

Palmen_2022_KME_JürgenRösner 020
Bahn frei! Bühne frei! Das Podest in der Kaiserstraße lädt 2022 zum Ausruhen, Sonnen und Präsentieren ein - © KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH | Foto: Jürgen Rösner