Van

Van

Perle des Ostens

Fakten Van aktuell

Van ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Van in der Türkei und besonders für seine wunderschöne endlose Seenlandschaft bekannt. Nahe der Stadt befindet sich der Siedlungshügel „Tilkitepe“ (Fuchshügel). Ein Nachweis, dass hier 5000 v. Chr. schon Menschen angesiedelt waren. Nachdem das osmanische Reich, unter dessen Herrschaft Van stand, den ersten Weltkrieg verlor, sollte Van zu Armenien gehören. Doch im Türkischen Befreiungskrieg1920 eroberte die Türkei Van endgültig für sich. Während des Kriegs wurde die ehemalige Altstadt so stark beschädigt, dass sie in der ehemaligen modernen Vorstadt wieder neu aufgebaut wurde.

Sehenswert ist vor allem die Burg von Van von der aus man einen spektakulären Blick auf den See genießen kann. Es gibt viele einzigartige malerische Inseln um Van, doch die Insel Akdamar ist einzigartig. Hier befindet sich die weltweit berühmte armenische Kirche „Zum Heiligen Kreuz“, welche schon seit dem Mittelalter existiert und 2007 als Kulturdenkmal wieder eröffnet wurde.

 

Top Sehenswürdigkeiten:

Seelandschaft

Burg Vans

Mithras-Tor

Insel Akdamar

 

FunFacts Van korrigiert

Coronavirus

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit weiterhin eingeschränkt. Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen, Parks und Veranstaltungen bleiben vorerst geschlossen bzw. abgesagt. Teilöffnungen sind je nach lokalem Inzidenzwert aber möglich. Tagesaktuelle Informationen zu den Einkaufsmöglichkeiten finden Sie hier. Bitte informieren Sie sich zudem direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bietet Ihnen die Möglichkeit zu Click&Collect. Bestellen Sie Ihre Karlsruhe-Artikel per Telefon unter der 0721/602 997 580 oder per E-Mail an touristinfo@karlsruhe-tourismus.de und holen Sie Ihre Bestellung vor Ort ab. Mehr Informationen unter Click&Collect.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH