Karlsruhe in 72 Stunden

Urbanes Stadterlebnis in 3 Tagen

Sehenswürdigkeiten, Kultur und erlebnisreiche Ausflüge

72 Stunden vollgepackt mit einer großen Auswahl an sehenswerten Highlights in der Fächerstadt! Lassen Sie sich bei einer Kostümführung durch das Karlsruhe von vor 300 Jahren entführen und erfahren Sie nebenbei noch ein paar lustige Anekdoten über den Markgrafen. Oder Sie gönnen sich nach Ihrem Shoppingbummel auf der Kaiserstraße eine Pause im Schlossgarten. Auf keinen Fall sollten Sie sich den am Schloss angrenzenden Botanischen Garten mit seiner bunte Farbenpracht entgehen lassen.

In einer so kulturreichen Stadt darf natürlich auch ein Museumsbesuch nicht fehlen. Im Badischen Landesmuseum erfahren Sie jede Menge wissenswertes über die Badische Geschichte. Etwas moderner geht es dagegen im ZKM | Zentrum für Kunst und Medien zu: Hier dreht sich alles um raum- und zeitbasierte Künste wie Skulpturen oder Medienkunst. Ansprechende Kunstausstellungen finden Sie in der Städtischen Galerie oder in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe.

Ausflugstipps in die Region Karlsruhe

Wenn Sie drei Tage in Karlsruhe sind, dann sollten Sie unbedingt auch den Flair des Stadtteils Durlach auf sich wirken lassen. Enge Gassen und gemütliche Restaurants sorgen für viel Charme in der Mutter von Karlsruhe. Eine Besuch auf dem Turmberg ist für Groß und Klein ein Erlebnis. Mit der Karlsruhe Card können Sie kostenlos mit einer der ältesten Standseilbahnen auf den Karlsruher Hausberg fahren und die Aussicht genießen. 

Für ausgedehnte Wanderungen bietet sich auch ein kleiner Ausflug in den benachbarten Schwarzwald oder die Pfalz an. Als Tor zum Schwarzwald sind Sie innerhalb einer Stunde in einer der beliebtesten Ferienregionen der Deutschen. 

Coronavirus

Wichtige Information

Die behördlichen Maßnahmen des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus führen bis auf weiteres zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies betrifft insbesondere Kultureinrichtungen, Hotels und Veranstaltungen jeder Art. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Veranstaltern oder Institutionen.

Auch die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt sind erheblich eingeschränkt. Welche Geschäfte auch weiterhin, insbesondere per Online-Service für Sie da sind, finden Sie hier. Ebenso finden sie hier eine Liste der Gastronomiebetriebe, welche einen Abhol- oder Lieferservice anbieten. Die Öffnungszeiten können von den Angaben auf dieser Webseite abweichen.

Das Schaufenster Karlsruhe / Tourist-Information in der Kaiserstr. 72-74 ist ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind aber von Mo-Fr von 8.30-17 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 0721/602 997 580 und per Mail unter touristinfo@karlsruhe-tourismus.de für Sie da.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH