Ein Stück Karlsruhe für Zuhause

Veröffentlichungsdatum: 02.07.2020

„Numme net huddle“ – der Badner, insbesondere der Karlsruher, ist ein Original. Und für alle Gäste und Originale gibt es in der Tourist-Information Karlsruhe zahlreiche Souvenirs, die es sich zu entdecken lohnt.

 „Besonderer Beliebtheit erfreuen sich unsere Tassen mit den Stadtteilwappen und ausgewählten Karlsruhe Motiven“, berichtet Susanne Wolf, Leiterin der Tourist-Information. „Häufig werden sie als Andenken an einen früheren Wohnort gekauft oder von stolzen Einwohnern der Stadt verschenkt.“ Weitere Artikel, die die Verbundenheit mit der Stadt zum Ausdruck bringen, sind die Ansteck-Buttons. Bedruckt mit dem typisch badischen Begriff „Käpsele“ oder dem Slogan „I love KA“ können die Buttons an Taschen oder Jacken befestigt werden und die Heimatliebe zum Ausdruck bringen.

Natürlich gibt es auch Produkte, die den Aufenthalt in der Stadt abrunden. So lässt sich auf den weichen Picknickdecken wunderbar die Sonne im Botanischen Garten oder vor dem Schloss genießen. Sicherheit auf den Streifzügen durch die Fächerstadt verspricht das „Karlsruh‘ Bleib Gsund-Däschle“. Das Set beinhaltet eine „Allzweckhilfe“ und einen „Wagenschieber“, die mittels 3D-Druckverfahren in der Region hergestellt werden, und mit denen unnötige Gesundheitsrisiken bei einem Aufenthalt vermieden werden. Zusätzlich enthält das Paket einen wiederverwendbaren Mundschutz, der zusammen mit der City Initiative Karlsruhe e.V. entworfen wurde und mit den badischen Ausdrücken „Mauldäschle“ und „Grossgosch“ zum Lachen bringt.

Egal ob Tourist oder Karlsruhe-Fan – in der Tourist-Information am Marktplatz gibt es neben den klassischen Souvenirs, wie Postkarten und Regenschirmen, auch zahlreiche regionale Produkte, die eine Entdeckungsreise in der Fächerstadt abrunden und als Erinnerung auch zuhause eine Freude bereiten.

Weitere Informationen zu den vielen Souvenirs erhalten Sie unter: https://www.karlsruhe-erleben.de/shop/geschenke-gutscheine

oder in der Tourist-Information Karlsruhe,
Kaiserstraße 72-74 (direkt am Marktplatz),
Tel.: +49 (0) 721 602997-580,
E-Mail: touristinfo@karlsruhe-tourismus.de

Coronavirus

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit extrem eingeschränkt. Einzelhandel, Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen und Veranstaltungen jeglicher Art sind geschlossen bzw. abgesagt. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bleibt ebenfalls bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind allerdings sowohl telefonisch unter 0721-602997580 als auch per E-mail touristinfo@karlsruhe-tourismus.de auch weiterhin gerne für Sie da.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH