Glückliche Familien und Gästeführer an Bord: Auf Tour in den Sommerferien mit dem roten Doppeldeckerbus

Veröffentlichungsdatum: 28.07.2020

Die Sonne scheint ins Gesicht und der Fahrtwind streicht durch die Haare: Bei strahlendem Sommerwetter wird der rote Doppeldeckerbus der City Tour Karlsruhe wieder zum Cabrio-Erlebnis. Ab den Sommerferien in Baden-Württemberg wird der Corona-Sonderfahrplan von freitags bis sonntags zusätzlich um den Donnerstag erweitert, am 30. Juli, dem 6., 13., 20. und 27. August sowie dem 3. September lädt der Bus wieder 3-mal am Tag zu einer spannenden HopOn-/HopOff-Tour durch Karlsruhe ein.

Während der Sommerferien gibt es jedoch auch einen guten Grund an Bord zu bleiben: Im Rahmen der Sommer in Karlsruhe-Kampagne steigen die Karlsruher Gästeführer mit ein und begleiten die Fahrgäste bei der Tour. Sie erzählen viele unterhaltsame Geschichten rund um die lebens- und liebenswerte Stadt Karlsruhe und geben Tipps für spannende Entdeckungen rund ums Essen gehen, Einkaufen, Familienerlebnisse, Ausflüge und vieles mehr.

Familienerlebnisse als Spende für die Hanne-Landgraf-Stiftung

Gerade in den Sommerferien nehmen viele Familien mit Kindern an der City Tour Karlsruhe teil und entdecken so die Fächerstadt gemeinsam. Dies können sich jedoch nicht alle Familien leisten. Daher hat sich die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH eine besondere Familienaktion für die Ferien ausgedacht: Sie spendet 100 Tickets an die Hanne-Landgraf-Stiftung gegen Kinderarmut in Karlsruhe. So können auch Kinder aus finanziell benachteiligten Familien einmal in den Genuss einer Fahrt im roten Doppeldecker kommen. Susanne Wolf, Leiterin der Tourist-Information Karlsruhe, überreicht die Tickets an Monika Storck und Yps Knauber von der Hanne-Landgraf-Stiftung.

Weitere Information unter:

www.karlsruhe-erleben.de/citytour

www.hanne-landgraf-stiftung.de

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Aktuell sind in Baden-Württemberg keine verpflichtenden Corona-Schutzmaßnahmen für Geschäfte, den gastronomischen Bereich sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen vorgesehen.

Die weiter bestehenden Regelungen zur Maskenpflicht im ÖPNV, im medizinischen Bereich etc., sowie die Hygieneempfehlungen der Landesregierung finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung.

Bitte informieren Sie sich auch direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen über hiervon ggf. abweichende Angaben (u.a. mögliche Regelungen nach Hausrecht).

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH