Torsten Dollinger wird Interimsgeschäftsführer der Karlsruhe Tourismus GmbH

Veröffentlichungsdatum: 17.01.2020

Die Leitung der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH wird vorübergehend von Torsten Dollinger, dem Stadtkämmerer der Stadt Karlsruhe, übernommen. In der Aufsichtsratssitzung vom 15. Januar 2020 verabschiedete der Aufsichtsrat der KTG den bisherigen Geschäftsführer Klaus Hoffmann, der ab dem 17. Januar sein Amt als Bürgermeister von Bad Herrenalb antritt. Bis ein Nachfolger für den Tourismuschef gefunden ist, wird Torsten Dollinger als Interimsgeschäftsführer für die KTG bestellt. Der Aufsichtsrat hat ebenfalls einer sofortigen Ausschreibung der Geschäftsführerposition zugestimmt.

Die Aufsichtsratsvorsitzende, Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz, begründete die Entscheidung mit den Worten: „Die KTG hat sich als eigenständige GmbH erfolgreich in der Stadt und bei den Tourismuspartnern etabliert, daher war uns wichtig, dass diese positive Entwicklung weitergeführt wird. Herr Dollinger hat in seiner Tätigkeit als Stadtkämmerer bereits einen Einblick in die Arbeit und die Projekte des Tourismus erhalten und kann so gemeinsam mit dem Tourismus-Team dafür sorgen, dass die Arbeit in den nächsten Monaten nahtlos fortgesetzt werden kann.“

Torsten Dollinger ist seit August 2007 Stadtkämmerer in Karlsruhe. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und ist wohnhaft in Bretten. Nach dem Abitur absolvierte er eine Ausbildung im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst bei der Stadt Mosbach. 1993/94 arbeitete Dollinger dort als stellvertretender Stadtkämmerer in der Haushaltsabteilung. Anschließend studierte er an der Universität Heidelberg Volkswirtschaftslehre und schloss 1997 als Diplom-Volkswirt ab.

Es folgte eine knapp zweijährige Tätigkeit als Steuerassistent bei der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Stuttgart. Im Jahr 2000 wurde er Referent bei der Stadt Frankfurt am Main mit Prüfungsaufgaben in den kommunalen Konzerngesellschaften Energie und Wohnungsbau sowie betraut mit dem Aufbau eines strategischen und operativen Beteiligungscontrollings. Von 2004 bis 2007 war Torsten Dollinger Stadtkämmerer der Großen Kreisstadt Eppingen.

www.karlsruhe-tourismus.de

Map

Please enter your starting address here

Coronavirus

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit weiterhin eingeschränkt. Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen, Parks und Veranstaltungen bleiben vorerst geschlossen bzw. abgesagt. Teilöffnungen sind je nach lokalem Inzidenzwert aber möglich. Tagesaktuelle Informationen zu den Einkaufsmöglichkeiten finden Sie hier. Bitte informieren Sie sich zudem direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bietet Ihnen die Möglichkeit zu Click&Collect. Bestellen Sie Ihre Karlsruhe-Artikel per Telefon unter der 0721/602 997 580 oder per E-Mail an touristinfo@karlsruhe-tourismus.de und holen Sie Ihre Bestellung vor Ort ab. Mehr Informationen unter Click&Collect.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH