Wieder geöffnet! Hier erfahren Sie, in welchen Einrichtungen Sie wieder Kultur vor Ort erleben können

Auf dieser Seite bekommen Sie alle relevanten Informationen, die für Ihren Besuch in einer der Karlsruher Kultureinrichtungen wichtig sind. Bitte beachten Sie die beschlossenen Verordnungen und Hinweise, damit Sie und andere Besucher*innen den Aufenthalt dort genießen können. Alle weiteren Informationen finden Sie auf den jeweiligen Webseiten der Institutionen.

Theater

Badisches Staatstheater

  • Das Badische Staatstheater bietet dem Publikum bis zum 25. Juli einen „Sonderfahrplan“ mit 70 Veranstaltungen.
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Badischen Staatstheaters

 

Kammertheater Karlsruhe:

  • Das Kammertheater bietet ein Autokino an: Hier finden Liveshows, Musicals und seit Kurzem auch die Stücke des Kammertheaters statt.
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Autokinos Karlsruhe

 

Das Sandkorn -Theater & Mehr:

 Das Sandkorn bietet dem Publikum seit dem 17. Juni „Das Sandkorn on tour“ bei dem Format „Kultur in der Garage".

 

Improtheater Karlsruhe:

 Das Improtheater bietet ab August wieder Kurse für Anfänger/innen an.

Jakobus Theater

 Das Jakobus-Theater feiert am 10. Juli Premiere mit der Komödie "Mehr high als frei".

Bühnensprung Improtheater:

Das Bühnensprung Improtheater bietet ab dem 23. September wieder Präsenzkurse an.

Kino

Kinemathek Karlsruhe:

  • Die Kinemathek wird voraussichtlich im Juli den Spielbetrieb wiederaufnehmen.
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Kinemathek

 

Museen & Galerien

Badisches Landesmuseum:

  • Das Badische Landesmuseum hat seit Dienstag, den 12. Mai, wieder für Sie geöffnet.
  • Die Abteilungen „Antike Kulturen“ im Erdgeschoss sowie „Mittelalter“ und „Renaissance“ im ersten Obergeschoss öffnen dienstags bis sonntags von 1017 Uhr
  • Die weiteren Sammlungsausstellungen sowie die Sonderausstellung „HumANimal“ bleiben vorerst geschlossen.
  • Der Museumsshop ist geöffnet.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Maximal 70 Besucher*innen können gleichzeitig in die Räumlichkeiten
    • Im Eingangsbereich wird ein Hygiene-Spender eingerichtet
    • Es gilt Maskenpflicht
    • Der Eintritt wird in den ersten Wochen kostenfrei sein.
    • Das museum x/Museum beim Markt sowie das Museum in der Majolika bleiben vorerst geschlossen
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Badischen Landesmuseums

Naturkundemuseum Karlsruhe:

  • Seit Dienstag, den 12. Mai, werden Ausstellungsbereiche im Westflügel für die Besucherinnen und Besucher zugänglich sein
  • Die Ausstellung „Planet 3.0 – Klima.Leben.Zukunft“ wurde bis zum 2. August 2020 verlängert. Inklusive der Dauerausstellung gilt der ermäßigte Eintrittspreis (€ 5 für Erwachsene, €10 für die Familienkarte)
  • Außerdem haben die Ausstellungen „Klima und Lebensräume/Vivarium“, „Form und Funktion- Vorbild Natur“, Das Großaquarium mit dem Korallenriffbecken und der Museumsshop für Sie geöffnet
    • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
      • Besucherzahl ist auf 50 Personen beschränkt
      • Zutritt nur für max. zwei Einzelpersonen oder Familien
      • Tragen von Mund-Nasen-Schutz ist verpflichtend (Kinder unter 6 Jahren sind davon ausgenommen)
      • Abstandsregeln von mind. 1,5 Metern
      • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Naturkundemuseums

ZKM | Zentrum für Kunst und Medien:

  • Das ZKM hat ab Mittwoch, den 13. Mai, in Teilen wieder für Sie geöffnet.
  • Die Sammlungsausstellung "Writing the History of the Future" ist dann wieder zugänglich.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Betreten max. zu zweit oder als Familie
    • Max. 200 Personen dürfen sich in der Ausstellung befinden
    • Workshops, Führungen, Ausstellungseröffnungen und Veranstaltungen finden vorerst ausschließlich digital statt,
    • Abstand von mind. 1,5 Metern
    • Es gilt Maskenpflicht für alle Besucher ab 6 Jahren
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des ZKM

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe:

  • Die Kunsthalle hat ab Freitag, den 29. Mai, wieder für Sie geöffnet.
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Kunsthalle

Städtische Galerie:

  • Die Städtische Galerie ist bereits wieder geöffnet.
  • Das Erdgeschoss mit der großen Sonderausstellung "(Un)endliche Ressourcen? Künstlerische Positionen seit 1980"
  • Ab Samstag, 9. Mai 2020, können auch die weiteren Präsentationen in den Obergeschossen besucht werden.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Veranstaltungen, Führungen, die Kinderwerkstatt am Sonntag oder die Museumsnachmittage für Eltern und Kinder können aufgrund des Infektionsrisikos aktuell leider nicht stattfinden
    • Nicht mehr als 50 Personen gleichzeitig in den Ausstellungsräumen aufhalten
    • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist obligatorisch
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Städtischen Galerie

Literaturmuseum:

  • Das Literaturmuseum eröffnet am Sonntag, den 17. Mai, wieder die ständige Ausstellung für Sie.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Es gilt Maskenpflicht
    • Es gelten die allgemeinen Abstandsregelungen
    • Das Museum für Literatur bittet darum, die ausgehängten Sicherheits- und Hygienekonzepte zu beachten.
    • Die Besucheranzahl ist auf max. 6 Personen begrenzt.
    • Die Audioguides und die Audiothek bleiben außer Betrieb.
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Literaturmuseums

Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais:

  • Das Stadtmuseum ist seit Donnerstag, dem 7. Mai, wieder für Sie geöffnet.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Max. 20 Besucher*innen können gleichzeitig in die Ausstellungsräume
    • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes
    • Abstand von mind. 1,5 Metern zu Besucher*innen und Mitarbeiter*innen
    • Führungen und Veranstaltungen finden vorerst nicht statt.
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Stadtmuseums

Badischer Kunstverein:

  •  Der Badische Kunstverein hat seit Dienstag, den 12. Mai, wieder für Sie geöffnet.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Max. 35 Besucher*innen können gleichzeitig in die Ausstellungsräume
    • Mund-Nasen-Schutz (Kinder unter 6 Jahren sind davon ausgenommen)
    • Hygienestation im Foyer
    • Abstand von mind. 1,5 Metern zu Besucher*innen und Mitarbeiter*innen
    • Workshops, Führungen und Veranstaltungen finden vorerst nicht statt.
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Badischen Kunstvereins

Galerie Knecht und Burster:

  • Die Galerie Knecht und Burster hat bereits für Sie geöffnet:
    • Mi-Fr 14-18 Uhr, Sa 12-15 Uhr u.n.V.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • normale Hygiene- und Abstandsregeln (Maskenpflicht und mind. 1,5 m Abstand)
    • max. 4 Personen
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Galerie

BBK:

  • Die Galerie des Künstlerhauses hat bereits für Sie geöffnet:
    • Donnerstags und freitags 17:00 – 19:00 Uhr
    • An Wochenenden und Feiertagen geschlossen
  • Die Ausstellung “Druckkunst heute – Treffpunkt Grafik“ ist bis Ende Mai verlängert.
    • Der letzte Öffnungstag der Ausstellung ist am Freitag, den 29. Mai 2020
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Alle Kurse in den Werkstätten entfallen bis auf Weiteres
    • Es gilt Maskenpflicht
    • Im unteren Galerie- Raum dürfen max. 6 Personen, in den oberen Räumen 4 bzw. 3 Personen gleichzeitig eingelassen werden
    • Beschilderung mit den Regeln zur Abstandswahrung ist vorhanden
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des BBK

Bibliotheken & Archive

Stadtbibliothek:

  • Alle 9 Einrichtungen der Stadtbibliothek Karlsruhe sind bereits wieder geöffnet.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Möglich sind: Ausleihe, Rückgabe, Abholung von Vormerkungen, Ausweis Erstellung und Verlängerung
    • Einschränkungen: Das Lesecafé ist geschlossen, es sind außerdem keine Zeitungen, PC-Arbeitsplätze und Lernplätze vorhanden. Kopierer und Scanner können nicht verwendet werden. Die Zahl der Besucher*innen, die gleichzeitig in der Bibliothek sein dürfen, ist begrenzt und in den jeweiligen Bibliotheken unterschiedlich. Mit Wartezeiten ist zu rechnen. Es ist kein längerer Aufenthalt möglich. Kinder bis 10 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen in die Bibliothek.
    • Es besteht eine Maskenpflicht
    • Die Toiletten sind geschlossen.
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Stadtbibliothek, per Telefon oder per E-Mail

Badische Landesbibliothek:

  • Die Badische Landesbibliothek ist bereits wieder geöffnet.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
      • Eingeschränkter Benutzungsbetrieb
      • Der Aufenthalt ist auf maximal fünf Personen begrenzt
      • Es besteht die Verpflichtung zum Tragen einer Alltagsmaske
      • Zu anderen Besuchern sind mindestens zwei Meter Abstand einzuhalten.
      • Ab dem kommenden Montag, 11. Mai 2020, wird die Ausstellung "Egon Eiermann DIGITAL" wiedereröffnen.
      • Um eine telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer 0721 175-2221 wird gebeten.
      • Vorangemeldete Besucherinnen und Besucher erhalten Zutritt zur Ausstellung über den Haupteingang und das Foyer
      • Pro Besuch ist eine Stunde für den Aufenthalt im Ausstellungsraum reserviert
  •  Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Badischen Landesbibliothek

Stadtarchiv:

  • Das Stadtarchiv hat mit seinem Lesesaal bereits wieder für Sie geöffnet.
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Es gilt Maskenpflicht
    • Vorherige Anmeldung notwendig
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Stadtarchivs

Generallandesarchiv:

  • Das Generallandesarchiv ist bereits wieder geöffnet.
  • Geöffnet sind die Lesesäle, die Findmittelräume und der archivfachliche Beratungsdienst
  • Wichtige Hinweise und Einschränkungen:
    • Ein Besuch ist nur nach Voranmeldung möglich
    • Es gilt Maskenpflicht
    • Hygienestationen im Foyer und im Lesesaal
    • Aus Hygienegründen das eigenes Arbeitsgerät mitbringen – nicht nur elektronische Geräte, sondern auch Papier und Bleistift
  • Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Generallandesarchivs

 

Kultur können Sie natürlich auch weiterhin digital zu Hause genießen unter kultur@home:

Bild_Laptop_KiK

Coronavirus

Wichtige Information

Die behördlichen Maßnahmen und Anordnungen des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus führen aktuell und bis auf weiteres zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies betrifft insbesondere die Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen und Veranstaltungen jeglicher Art. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Gastronomiebetreibern sowie Veranstaltern oder Institutionen. Die Öffnungszeiten und Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt bleiben weiterhin unter Hygieneauflagen geöffnet.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bleibt ebenfalls weiterhin für Sie geöffnet mit einem umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzept

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen virtuellen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH