Brauhaus Kühler Krug

Jetzt lesen

Als einzige Hausbrauerei in Karlsruhe bietet der Kühle Krug mehr als Bier und gemütliches Beieinander. Neben urig rustikalem Ambiente steht der Kühle Krug seit jeher für vielfältigste Veranstaltungen, von Hochzeiten und Abschlussbällen Karlsruher Tanzschulen bis hin zu privaten Events

Von funky bis Schwof

Als einzige Hausbrauerei in Karlsruhe bietet der Kühle Krug mehr als Bier und gemütliches Beieinander. Neben urig rustikalem Ambiente steht der Kühle Krug seit jeher für vielfältigste Veranstaltungen, von Hochzeiten und Abschlussbällen Karlsruher Tanzschulen bis hin zu privaten Events.

Kult sind inzwischen auch die Ü30-Partys powerd by Radio Regenbogen, bei denen der Kühle Krug mehr an eine Disco als an ein Brauhaus erinnert. Die Martinique Dance Night bringt exotischen Flair auf den Floor. Im Oktober – wie solls anders sein, gehts bei der Oktoberfest-Party hoch her und der Silvesterball im Kühlen Krug ist legendär und inzwischen ein Pflichtprogramm.

Die Stimmungsmacher Nummer Eins bleiben jedoch die acht unfiltrierten Bierspezialitäten wie beispielsweise das Kühler-Krug-Helle, ein vollmundig, herbes Bier nach Pilsner Brauart, das fruchtig frische Weizenbier oder das malzige Dunkelbier.

Bierschmausen mit Atmosphäre

Zu einem süffigen Bier gehört immer auch ein zünftiges Essen. Der Kühle Krug kredenzt neben dem täglich wechselnden Mittagstisch gut bürgerliche Köstlichkeiten. Serviert im Rittersaal, im großen Biergarten direkt an der Alb gelegen, im Kupferkessel oder im Braustüble.

Besondre Aufmerksamkeit legt die Brauerfamilie Fraß auf Ihre Erlebniss-Gastronomie, die eigentlich keine Wünsche offenlässt. Ob großartige BBQ-Events, Spanferkelessen, Fondue-Abende, das Brauerseminar oder das Sonntags-Familien-Büffet, da ist für jeden was dabei. Besonders zu empfehlen ist das große Rittermahl. Eine kulinarische Reise zurück ins Mittelalter, zelebriert im hauseigenen Rittersaal. Dazu gibts natürlich das passende Bier – den Kühlen-Krug-Rittertrunk, ein würziges, malzaromatische Dunkebier mit 14,3 % Stammwürze und 5,7 % Vol. Alkohol – nur was für den anständigen Recken und seine holde Maid.

Unfiltriert vom Rittertrunk bis Maibock

Das Sortiment umfassst unfiltrierte, naturtrübe Biere, welche streng nach den Richtlinien des deutschen Reinheitsgebotes von 1516 gebraut werden. Für alle, die das gute Gebräu auch zu Hause genießen wollen, sind die Bügelflaschen rund um Karlsruhe bei Edeka, Rewe, Real und verschiedenen Getränkemärkten zu haben. Einzigartig ist der Lieferservice für Karlsruhe. Einfach wie beim Pizzaservice anrufen, bestellen und schon werden die frischen Biere direkt ins Haus gebracht.

Im Grunde ist Bierbrauen das Einfachste der Welt. Alles, was man dazu braucht, ist Hopfen, Malz, Hefe und natürlich Wasser, ein paar Behältnisse und Geduld. Doch nicht jedes Bier schmeckt gleich gut. Denn so ein köstlich naturtrübes Bier wie im Kühlen Krug zu brauen, ist schon etwas schwieriger. Neben viel Erfahrung, gutem Wasser und besten Zutaten gehört vor allem ein großes Stück Liebe zum Bier dazu. Das Brauhaus Kühler Krug verfügt über eine moderne Hausbrauerei mit einer Kapazität von 30 Hektoliter. Darin werden die zwei Stammsorten „Helles“ und der „Rittertrunk“ gebraut. Die Sorten Hefeweizen, Frühlingsbier, Maibock, Festbier Hexenbock und Weihnachtsbock sind ausschließlich Saisonbiere, welche natürlich auch nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut werden. Alle Biere gibts im Kühlen Krug frisch gezapft oder in der 3-Liter Kaufflasche. Wem das nicht reicht, der greift zum 10-, 30- oder 50-Liter Fass, die Festausstattung wie Ausschankwagen, Durchlaufkühler oder Gläser & Co. machen jedes große und kleine Fest zum Renner.

Coronavirus

Wichtige Information

Die behördlichen Maßnahmen des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus führen bis auf weiteres zu starken Einschränkungen im öffentlichen Leben. Dies betrifft insbesondere Kultureinrichtungen, Hotels und Veranstaltungen jeder Art. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Veranstaltern oder Institutionen.

Auch die Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt sind erheblich eingeschränkt. Welche Geschäfte auch weiterhin, insbesondere per Online-Service für Sie da sind, finden Sie hier. Ebenso finden sie hier eine Liste der Gastronomiebetriebe, welche einen Abhol- oder Lieferservice anbieten. Die Öffnungszeiten können von den Angaben auf dieser Webseite abweichen.

Das Schaufenster Karlsruhe / Tourist-Information in der Kaiserstr. 72-74 ist ebenfalls für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind aber von Mo-Fr von 8.30-17 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 0721/602 997 580 und per Mail unter touristinfo@karlsruhe-tourismus.de für Sie da.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH