Entdecken und Entspannen

Ein Schloss für die Bürger

Entdecken und Entspannen

Unser Schloss ist mittendrin. Davor funkeln ausgesuchte Events von der Eiszeit bis zu den international gefeierten Schlosslichtspielen– dahinter lädt die beliebteste Liegewiese der Stadt zum Relaxen ein. Und mittendrin? Da wirft das Landesmuseum seit genau 100 Jahren immer wieder spannende Schlaglichter auf Welt, Region und Stadt. Alles nur einen Steinwurf vom Marktplatz entfernt.

Gut erreichbar ist das nicht nur für die Karlsruher Bürger: Unter dem Schlossplatz zahlen Besucher die günstigsten Parkgebühren in Baden-Württembergs Innenstädten: 1,50 Euro/Stunde!

HIGHLIGHT Eiszeit

Von Ende November bis Ende Januar verwandelt sich der Karlsruher Schlossplatz in eine traumhafte Winterkulisse: Atemberaubende Illumination, kulinarische Leckerbissen und die größte Freiluft-Kunsteisbahn Süddeutschlands rahmen das Denkmal von Großherzog Karl Friedrich.

Eisstock­­schie­ßen vor der Kulisse des Karlsruher Barock­schlos­­ses oder einfach mit Freunden und Familie auf Schlittschuhen dahingleiten? Freuen Sie sich auf aufregende Wochen bei der EISZEIT!

Mehr unter: www.stadtwerke-eiszeit.de

HIGHLIGHT Schlosslichtspiele

Jedes Jahr im Juli ziehen die Schlosslichtspiele Fans von nah und fern in unsere Stadt. Die gigantischen Licht- und Soundprojektionen auf der rund 180 Meter langen Fassade des Barockschlosses – das gibt es seit dem 300. Stadtgeburtstag 2015.

An rund 40 Abenden illuminieren seitdem internationale Künstlergruppen das Schloss auf atemberaubende Weise – kuratiert vom ZKM | Zentrum für Kunst- und Medientechnologie Karlsruhe. 2019 gehen die SCHLOSSLICHTSPIELE bereits in ihre fünfte Auflage!
Mehr unter: www.schlosslichtspiele.info

HIGHLIGHT Landesmuseum

Das Badische Landesmuseum ist das große kulturhistorische Museum in Baden-Württemberg und eines der aktivsten Museen Deutschlands. Mit seinen weltweit bedeutenden Sammlungen präsentiert es Kunst und historische Lebenswelten von der Ur- und Frühgeschichte über antike Kulturen, das Mittelalter und die Barockzeit bis ins 21. Jahrhundert.

"Im Mittelpunkt der Mensch" – unter diesem Motto sind die Ausstellungen und Begleitprogramme des Landesmuseums ein ganzjähriger Anziehungspunkt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Mehr unter: www.landesmuseum.de