Happy New Year 2020

Was euch 2020 erwartet...

Weiterlesen

Lisa

Wir haben zwar keine Neujahrsvorsätze für euch, aber dafür einen tollen Ausblick auf das neue Jahr. Denn sind wir doch mal ehrlich, die meisten Neujahrsvorsätze halten nicht sonderlich lange. Unsere Vorschau auf 2020 bleibt dagegen bestehen.

Kultur in Karlsruhe

Das sich auf Platz Vier der Weltmuseen befindliche ZKM hat wieder tolle Ausstellungen geplant. Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien geht mit der Ausstellung „Writing the History of the Future“ in die zweite Runde. Außerdem beginnen neue Ausstellungen, wie beispielsweise  „bauhaus.film.expanded“, die sich mit der Architektur beschäftigt und ab Anfang Mai „Critical Zones“ zu Reaktionen der Erde auf das Handeln des Menschen.

Zu Beginn des Jahres feiert das Badische Staatstheater zum 43. Mal die Internationalen Händel-Festspiele mit exklusivem Programm und Starbesetzung. Das Highlight der letztjährigen Händel-Festspiele wird außerdem in diesem Jahr wieder in das Programm aufgenommen. Zudem bringt das Badische Staatstheater 2020 wieder viele tolle Premieren auf das Parkett. Bunburry, Penthesilea, Wozzeck, Die Verwandlung oder Ein Sportstück, heißen nur einige der Höhepunkte unter den vielen Neuaufführungen.

Sommer der Feste

Den Einstieg macht im Frühjahr das Fest der Sinne am 25. und 26. April in der Innenstadt.

Ebenfalls in der Innenstadt gibt es Ende Juni „Music to go“ bei dem die Hochschule für Musik Karlsruhe an verschiedenen Plätzen ein abwechslungsreiches, musikalisches Programm bietet.

Den Übergang in den Sommer machen unter dem Motto „Europa – ein Versprechen“ ab dem 5. Mai die 25. Europäischen Kulturtage.

Einer der absoluten Höhepunkte folgt dann vom 24. – 26. Juli in der Günther-Glotz-Anlage. Immer gut besucht und schnell ausverkauft, verspricht das FEST 2020 mit Künstlern wie Revolverheld und Erwin & Edwin ein Besuchermagnet zu werden. Wir sind gespannt, welche Künstler noch hinzukommen…

Das traditionelle Lichterfest findet am 21. und 22. August 2020 wieder im Zoologischen Stadtgarten statt. Während auf der Seebühne wieder ein interessantes Kulturprogramm geboten wird, ist der Stadtgarten mit Kerzen, Lampions und leuchtenden Figuren geschmückt und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Licht in einer ganz anderen, spektakulären Form gibt es im Sommer wieder bei den Schlosslichtspielen. Nach dem riesigen Erfolg beim 300. Stadtgeburtstag 2015 gehen die faszinierenden Lichtershows 2020 in die fünfte Runde.

Den Abschluss bildet dann das Karlsruher Stadtfest am 10. und 11. Oktober mit verkaufsoffenem Sonntag und einem abwechslungsreichen kulinarischen und kulturellen Programm.

Wintervergnügen in Karlsruhe

Auch wenn es wieder kälter wird, wird es bei uns in der Fächerstadt nie langweilig.

Vom 24. Oktober bis 1. November 2020 findet in der Messe Karlsruhe wieder die große Einkaufs- und Erlebnismesse offerta mit rund 800 Ausstellern statt. Diese wird direkt vom nächsten Highlight gejagt: Die ARD-Hörspieltage vom 4. bis 7. November 2020. Es ist das größte deutschsprachige Festival rund um Hörspiel und Soundart und lockt jedes Jahr aufs Neue ca. 10.000 Fans nach Karlsruhe.

Und bevor der Novemberblues überhaupt eine Chance bekommt, eröffnet Ende November dann auch schon die Weihnachtsstadt mit ihren vielen Ständen und der Stadtwerke Eiszeit vor dem Schloss.

Ihr dürft euch also auf das neue Jahr freuen, denn Karlsruhe hat vieles zu bieten und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Höchste Zeit den nächsten Ausflug in die Fächerstadt zu planen... :)

Coronavirus

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit weiterhin eingeschränkt. Einzelhandel, Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen, Parks und Veranstaltungen bleiben vorerst geschlossen bzw. abgesagt. Teilöffnungen sind je nach lokalem Inzidenzwert aber möglich. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bietet Ihnen die Möglichkeit zu Click&Collect. Bestellen Sie Ihre Karlsruhe-Artikel per Telefon unter der 0721/602 997 580 oder per E-Mail an touristinfo@karlsruhe-tourismus.de und holen Sie Ihre Bestellung vor Ort ab. Mehr Informationen unter Click&Collect.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH