Freudenstadt

05. September 2018 • Karlsruhe Tourismus • Städtetrips
© Freudenstadt Tourismus / Heike Butschkus

Mitten im Nordschwarzwald, am Rande des Nationalpark Schwarzwald gelegen, befindet sich auf einem Hochplateau die Stadt Freudenstadt. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt, um den gesamten Schwarzwald zu entdecken und vereint Natur- und Stadterlebnis auf einzigartige Weise.

Der größte Markplatz Deutschlands mit seinen 50 Wasserfontänen ist die Hauptattraktion in Freudenstadt und weit über die Region hinaus bekannt. Er bietet eine traumhafte Kulisse für Feste und Märkte und ist Anziehungspunkt für Sehenswürdigkeiten, Kultur und Shopping. Die einzigartige winkelhakenförmige Stadtkirche mit den beiden mächtigen Türmen befindet sich in der südwestlichen Ecke des Marktplatzes und verleiht der Stadt ein besonderes Bild. Unter den Arkaden, die rund um den Markplatz verlaufen, ist das Shoppen in den verschiedenen Einzelhandelsgeschäften ein besonderes Erlebnis.

Für Naturliebhaber bietet sich ein Spaziergang über Deutschlands höchstgelegenen Rosenweg hinauf zum Kienberg an. Der Kienberg ist der Hausberg Freudenstadts und ein autofreies Wander-und Erholungsgebiet. Hier befindet sich der Friedrichsturm, von dem man einen herrlichen Ausblick auf Freudenstadt, über die Bergrücken des Nordschwarzwalds sowie zur Schwäbischen Alb im Osten hat. Außerdem ist der Kienberg Ausgangspunkt für verschiedene Rad- und Wanderwege.

Aktive und Outdoorsportler erleben ebenfalls einen unvergesslichen Aufenthalt. Ausgedehnte Touren mit dem Rad oder E-Bike sowie prämierte Wanderwege und Themenpfade für die ganze Familie warten auf Sie. Der MTB Single Trail im Ortsteil Christophstal ist genau das Richtige für Mountainbiker und Hobbyfahrer, die Action suchen.

Auch in Sachen Kultur hat Freudenstadt viel zu bieten: vom Erlebnismuseum „Experimenta“ über ein vielfältiges Theater­ und Musikprogramm bis hin zur ganz besonderen Stadt(ver­)führung mit Herzog Friedrich I. persönlich. Außerdem öffnet das Museum im Stadthaus für alle, die sich für die Geschichte Freudenstadt interessieren, seine Türen.

Auch im Winter lässt sich in Freudenstadt ein erlebnisreicher Urlaub verbringen. Ski-, Langlauf- und Snowboardliebhabern stehen verschiedene Pisten und Loipen zur Auswahl.

Sie haben Lust auf „mehr“ bekommen? Dann besuchen Sie uns in unserer FREUDENstadt!

Mehr zum Thema

Speyer

Heidelberg

Mehliskopf

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Die Geschäfte & Restaurants in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell geöffnet!  Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch achten müssen, finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung. Die aktuell geltende Stufe finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH