Blüte der Architektur - Zauber der Pferde

Description

Das denkmalgeschützte Reithaus und die Stallungen der ehemaligen Telegrafenkaserne in Karlsruhe sind ein architektonisches Schmuckstück. Die Dachkonstruktion mit dem Holztragwerk aus bogenförmigen Stephansbindern ist eine Rarität. Der lichtdurchflutete Bau wirkt mit seinen weißen Wänden fast sakral. Die Gebäude werden von Anbeginn bis heute ununterbrochen für die Reiterei genutzt. Das Reitinstitut der Egon-von-Neindorff-Stiftung ist eine international anerkannte Ausbildungsstätte der klassischen Reitkunst. Die architektonische Führung wird verbunden mit einer Morgenarbeit, die einführt in die klassische Reitkunst und in der die Pferde ihr Können zeigen.

Preis: 15 € pro Person

Teilnehmer: max. 50 Personen

Teilnehmer: 29.3./21.6./27.9. jeweils 11.00 Uhr