Schlossgarten und Botanischer Garten (Gruppenangebot)

Description

Markgraf und Großherzog Karl Friedrich hatte um 1790 den geometrisch gestalteten Barockgarten in einen englischen Landschaftspark umwandeln lassen. Erst mit der Abdankung des Großherzogs wurde der Garten für die Öffentlichkeit zugänglich. Die heutige Gestalt des Schlossgartens ist das Resultat der Bundesgartenschau von 1967. Der ehemalige Fasanengarten mit Fasanenschlösschen und chinesischem Teehäuschen lädt zum Verweilen ein. Im Sommer zieht es die Karlsruher bevorzugt in den Schlossgarten. Hier herrscht mediterrane Lebensfreude! Genießen Sie einen Spaziergang durch das Herzstück der Badischen Metropole.
 
Preis: ab 115,00 € pro Gruppe bis 12 Personen

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: Schaufenster Karlsruhe (Tourist-Information), Kaiserstraße 72-74, 76133 Karlsruhe. Nach Vereinbarung auch alternativer Treffpunkt möglich.

 

WICHTIG: Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle, deshalb beachten Sie bitte dringend unsere Hygienehinweise.

Corona Virus

Important Information

Due to the official measures implemented by the State of Baden-Württemberg and the city of Karlsruhe to limit the spreading of COVID-19, Karlsruhe’s public life is currently facing severe restrictions. Cultural institutions, hotels and events are especially affected by this. Please refer directly to their individual websites for up-to-date information.

Shops remain opened. Opening times may differ from the information on this website.

Our tourist information office located on Kaiserstraße 72-74 remains opened as well with high security measures and a maximum of five people at a time.

The city of Karlsruhe provides up-to-date information on the corona crisis at www.corona.karlsruhe.de or by phone +49 721/133-3333.

On a lighter note: if you feel like clearing your mind, go ahead and continue exploring the beautiful aspects of Karlsruhe through our digital offers at www.karlsruhe-tourismus.de/smartathome (only available in German).

Stay healthy, and stay tuned!

Best wishes from all the staff at KTG Karlsruhe Tourismus GmbH and KME Karlsruhe Marketing and Event GmbH