Auf ein Plausch mit Friedrich Weinbrenner

Description

Preisfrage: Was haben unser Marktplatz, die berühmte Pyramide und das Ettlinger Tor gemeinsam? Richtige Antwort: Wurde alles von Friedrich Weinbrenner erbaut, dem 1766 in Karlsruhe geborenen Architekt und Stadtplaner. Und das ist längst nicht alles. Der Mann gilt als Baumeister des Klassizismus in Karlsruhe und verwandelte das markgräfliche Örtchen in eine großherzogliche Residenz. Wer detaillierter wissen möchte, was er alles wie und warum in Karlsruhe erbaut hat, sollte unbedingt eine Führung mit ihm "persönlich" buchen. Naja - mit einem zeitgenössischen Guide jedenfalls, der an diesem Tag nicht nur so aussehen wird wie einst Friedrich Weinbrenner, Gott hab ihn selig, sondern auch genauso "schwätzt".

 

Beginn: 18:30 - 20:30 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Treffpunkt: an der Treppe der evangelischen Stadtkirche am Marktplatz

Teilnehmer: min. 6, max. 25 Personen

Preis: 10,90 € pro Person

Hinweis: Bitte bei Tourist-Information Karlsruhe anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist

Anmeldeschluss: 5 Tage vor der Führung

 

 

 

Hinweis:

Bitte bei Tourist-Information Karlsruhe anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist