Winterzeit ist Lesezeit für die Karlsruherinnen und Karlsruher

03. November 2021 • Trend
© KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH | Foto: Alisa Litterst

 Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch der Geschäfte in der Innenstadt achten müssen, finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung. Die aktuell geltende Stufe finden Sie hier. Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen.

Wir bitten Sie, auch weiterhin bei Ihrem Einkauf auf sich und Ihre Mitmenschen zu achten und die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Corona Abbinder Weiß

Spannung, Liebe, Humor, Biographien – Das sind die Buchtrends 2021

Draußen ist es kalt und nass. Eine Tasse dampfender Tee, eingehüllt in eine kuschelige Decke, eine Kerze nebenan und dann der Griff zu einem guten Buch – in Karlsruhe ist das für viele der Inbegriff eines perfekten Herbst- und Winternachmittags. Ob Sie ein Bücherwurm sind oder nur ab und an ein paar Seiten lesen: die Karlsruher Innenstadt bietet für jeden genau das richtige Buch, das Sie in andere Welten und Themen abtauchen lässt.

   

Der Karlsruher Winter wird spannend und geheimnisvoll

Wirft man einen Blick auf die Rubrik „Bellestrik“ in den Bestseller-Listen so wird klar, dass in diesem Winter Spannung und damit vor allem Krimis dominieren. Eine Gemeinde mit einem Geheimnis um ein furchtbares Verbrechen, ein Auftragskiller im Fadenkreuz oder der Auftakt einer neuen Thrillerserie, die Karlsruher Krimi- und Spannungsliebhaberinnen und -liebhaber kommen bei den Neuerscheinungen komplett auf ihre Kosten.

  • Simon Beckett - die Verlorenen
  • Steven King - Billy Summers
  • Eva Melasse - Dunkelblum
  • Lucinda Riley - Die verschwundene Schwester

sind so genannte Pageturner, die man kaum mehr aus der Hand legen kann.
Besonders beliebt sind auch die sogenannten Länderkrimis, die sich in bekannten Umgebungen der Region abspielen.

Gesellschaftskritisch oder unterhaltsam – die Karlsruherinnen und Karlsruher haben die Wahl

In der Rubrik „Sachbücher“ geht der Trend in diesem Winter ganz klar zu gesellschaftskritischen Themen. Ob Klimawandel, Pandemie-Geschehen oder auch Humor – hauptsache es geht um die Welt, um Menschen und ihr Zusammenleben.

Bei den Jugendbüchern stehen die Zeichen ebenfalls auf Krimi und Rätsel und so sind auch nach vielen Jahren die „Drei Fragezeichen“ eine sehr beliebte Lektüre.

Besuchen Sie die Karlsruher Innenstadt und finden Sie bei folgenden Händlern Ihre neue Lektüre für den Herbst:

Wir wünschen viel Spaß und viele gemütliche Bücherstunden!

Mehr zum Thema

Metzlersche Buchhandlung in Karlsruhe – Experten für Recht, Wirtschaft, Steuern

Stephanus Buchhandlung – Schmökern in der Karlsruher Innenstadt seit 1890

Paradies für Reise- und Outdoorfans – Der Reisebuchladen in der Karlsruher Herrenstraße

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Die Geschäfte & Restaurants in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell geöffnet!  Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch achten müssen, finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung. Die aktuell geltende Stufe finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH