Süßes für Ostern aus der Karlsruher Innenstadt

29. März 2021 • Trend
© KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH

So füllen die Karlsruherinnen und Karlsruher in diesem Jahr die Osternester!

Sie ist die Nervennahrung Nummer Eins: Schokolade – kann in diesem Jahr jeder gut gebrauchen. Ob klassisch, ausgefallen, mit Nuss, Crunch oder Zartbitter: Schokolade darf an Ostern in keinem Nest fehlen! Die Karlsruher Innenstadt hält für Naschkatzen besondere Highlights bereit.

Die Gesundheit ihrer Kundinnen und Kunden liegt den Unternehmen besonders am Herzen. Daher wird in jedem Ladengeschäft besonderen Wert auf die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen gelegt.

Corona Abbinder Weiß

Nicht nur für Kinder ist Schokolade eine große Freude im Osternest, auch Erwachsene freuen sich über den süßen Seelentröster und die allzeit beliebte Nervennahrung. Dabei ist die Auswahl an Formen, Geschmacksrichtungen und Ausführungen groß. Zeit auf einen süßen, corona-konformen Streifzug durch die Karlsruher Innenstadt zu gehen.

   

Von Rosenblüte bis Eiskaffee: Feinste Pralinen gibt es bei Pralina in Karlsruhe

Seit über zehn Jahren gehört Pralina zum festen Bestandteil der süßen Seite der Fächerstadt. Dabei ist das Geschäft besonders wegen seiner großen Pralinenauswahl, die beinahe keine Wünsche offen lässt, gefragt: Pralinen aus Manufakturen in Lettland, Griechenland und Italien, Schokoladentrüffel und Kugelhupf aus Frankreich oder feinste Tartufi. Mit den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen wie


  • Mandelpaste-Orange

  • Weißer Nougat

  • Erdnussbutter-Karamell

  • Pflaume mit Walnuss

  • Rosenblüte in Grappa

  • Eiskaffee 


und vielen weiteren unwiderstehlichen Sorten ist Pralina mit seinem Ladengeschäft in der Herrenstraße 20 und seinem Onlineshop zu recht eine der bekannten Adresse, wenn es um feinste Pralinen in Karlsruhe geht.

Süße Häschen und feine Biskuit Lämmer aus Karlsruhe

Auch beim Traditionshaus Böckeler sind viele Leckereien für die Osternester der Karlsruherinnen und Karlsruher zu finden. Oster-Schokolade, Trüffeleier, Schokoosterhasen und der allzeit beliebte Klassiker: Das Biskuit Osterlämmchen. Ob vor Ort gekauft, online bestellt und per Post erhalten, als Mitbringsel oder Geschenkidee für das Osternest – die Spezialitäten von Böckeler sind ein Genuss. Hier geht's zum Online-Shop!

„Yummy Ostern“ bei der Pâtisserie Ludwig

 „Yummy Ostern“ gibt es auch bei der Pâtisserie Ludwig. Hier mit Ganache, Schoko, Praliné, Krokant oder Nougat-Eiern, sowie der hauseigenen Spezialität dem „Häschen“ das mit vielen bunten Farben für einen echten Hingucker im Nest sorgt. Sowohl in der Waldstraße, als auch in der Filiale am Stadtgarten kann man bei der Pâtisserie einkaufen oder über den Online Shop bestellen und nach Hause liefern lassen.

Natürsüße & das Osterfrühstück von ANA & ANDA

Wenn man auf der Suche nach etwas Besonderem für das Osterfrühstück ist, sollte man in der Spezialitäten Bäckerei von ANA und ANDA vorbeischauen.
 Hier überzeugen die beiden Inhaberinnen mit natursüßen Osterhäschen und Osterbrötchen. Direkt in der Bäckerei in der Akademiestraße 48 einkaufen oder auf Wunsch im gesamten Stadtgebiet Karlsruhe beliefern lassen. Hier geht's zur Website.

Eine Reihe weiterer Bäckereien, Cafés & Konditoreien mit ihren besonderen Oster-Angeboten finden Sie hier.

Unterstützen Sie die Karlsruher Einzelhändlerinnen und Einzelhändler, Bäckerinnen und Bäcker und Konditorinnen und Konditoren und füllen Sie in diesem Jahr ihre Osterkörbchen mit regionalen Leckereien aus Karlsruhe.


Achten Sie dabei auf sich und Ihre Mitmenschen, halten Sie die Abstands- und Hygieneregeln ein und genießen Sie süße und frohe Ostertage.

Coronavirus

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit weiterhin eingeschränkt. Einzelhandel, Gastronomie, Hotels, Kultureinrichtungen, Parks und Veranstaltungen bleiben vorerst geschlossen bzw. abgesagt. Teilöffnungen sind je nach lokalem Inzidenzwert aber möglich. Bitte informieren Sie sich hierzu direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe bietet Ihnen die Möglichkeit zu Click&Collect. Bestellen Sie Ihre Karlsruhe-Artikel per Telefon unter der 0721/602 997 580 oder per E-Mail an touristinfo@karlsruhe-tourismus.de und holen Sie Ihre Bestellung vor Ort ab. Mehr Informationen unter Click&Collect.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH