WOCHENTIPP der City Initiative Karlsruhe KW14

01. April 2019 • City Initiative Karlsruhe • Tipp der Woche
© Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

Sie haben den Freitagabend noch nicht verplant? Dann rätseln Sie doch beim kriminalistischen Lustspiel „Dobbelmord im Aldersheim“ mit. Das Stück von Jürgen Hörner verbindet gekonnt Spannung mit Humor und verspricht beste Unterhaltung. Los geht es um 20.15 Uhr bei der Badisch Bühn.

Auch für Ihre Kleinen ist am Wochenende bestens gesorgt. Das Modehaus Schöpf lädt am Samstag, den 06.04 von 12-17 Uhr zum Gestalten typisch schwedischer Osterzweige ein. Es verspricht bunt zu werden und ist die perfekte Gelegenheit für Ihr Kind sich einmal kreativ auszutoben.

Interessieren Sie sich für Kunst und Mode? Dann kommen Sie doch am Samstag um 15 Uhr in die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, zur Eröffnung der Ausstellung „K & M“. Die Junge Kunsthalle widmet sich in Ihren Fashion Weeks der facettenreichen Beziehung von Kunst und Mode.

Um das Wochenende musikalisch ausklingen zu lassen, bietet sich ein Besuch im Substage an. Dort tritt am Sonntag die Band Nazareth auf, welche als die bedeutendste Rockband aus Schottland gilt. Einlass ist ab 19 Uhr.