Freizeit in der Fächerstadt – Musik, Natur und mehr

08. Mai 2020 • Alisa Litterst • Tipp der Woche
© RAD & TAT Fahrradhandlung GmbH

So verbringen die Karlsruherinnen und Karlsruher jetzt ihre Freizeit

Seit dem 04. Mai haben die Geschäfte in der Karlsruher Innenstadt wieder geöffnet. Die Gesundheit ihrer Kundinnen und Kunden liegt den Unternehmen besonders am Herzen. Daher wird in jedem Ladengeschäft besonderen Wert auf die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen gelegt. Wir bitten Sie auch weiterhin Abstand zu halten und wünschen viel Freude beim Bummeln & Shoppen!

Auf Abstand und doch zusammen - Einkaufen mit Rücksicht!

Der Verein ist noch geschlossen, der Pfingsturlaub ist abgesagt – kein Grund traurig zu sein. In und um Karlsruhe gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Freizeit jetzt neu zu gestalten. Die Sonne lacht, man hat weniger Termine und somit mehr Zeit um etwas zu unternehmen, egal ob alleine, mit der Familie oder dem Partner. Sei es nun mit dem Ein- oder Zweirrad, beim Wandern oder das Erlernen eines neuen Instruments – jetzt ist der beste Zeitpunkt etwas Neues anzufangen oder ein altes Hobby wieder aufleben zu lassen.

Mit dem Fahrrad durch die Region

Dass Fächerstadt-Bewohner ihre Fahrräder lieben ist kein Geheimnis – umso mehr Radler sieht man nun in den vergangenen Tagen und Wochen auf den Straßen und es werden immer mehr. Radeln ist eindeutig der neue Lieblingssport der Karlsruher geworden. Kein Wunder, in und um Karlsruhe, bis nach Bruchsal, Ettlingen oder Rastatt, am Rhein entlang oder rüber in die Pfalz – unsere Region bietet zahlreiche wunderschöne Radwege, die nur darauf warten beradelt zu werden. Planen Sie mit Ihrer Familie oder Ihrem Partner mal wieder eine ausgedehnte Radtour und nutzen Sie das sommerliche Frühlingswetter!

Bringen Sie vor Ihrer Tour Ihr Rad wieder auf Vordermann. In der Waldstraße steht Rad und Tat beim Check oder Kauf von Rädern wieder für Sie bereit. Selbstverständlich unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienevorschriften. Weitere Fahrradläden in Karlsruhe:

Abschalten in der Fächerstadt – beim Wandern oder Musizieren

Auch zu Fuß die Fächerstadt und nahe Region erkunden, hält so einige Erlebnisse bereit. Von abenteuerlichen Wanderpfaden bis hin zu einem Spaziergang in den vielen Parks der Stadt. Auch für eine ausgiebige Tour möchte man optimal vorbereitet sein. Dafür lohnt es sich in der Karlsruher Innenstadt vorbeizuschauen.

  • Wanderschuhe
  • Rucksäcke
  • Trinkflaschen
  • Kopfbedeckungen
  • Wanderstöcke.

Ob bei Globetrotter oder dem Basislager hier finden die Karlsruherinnen und Karlsruher alles, was man für eine ordentliche Wandertour benötigt. Beide Geschäfte haben die Beratung und den Verkauf für Naturfans wieder aufgenommen. Wandern, Klettern, Campen, Radfahren und alles was man für Outdooraktivitäten braucht, wie die passende Wanderschuhe, eine dichte Regenjacke oder Rucksäcke und Equipment für die Verpflegung im Freien – das Sortiment ist groß!

Musikalische Abwechslung bietet dagegen die Zupfgeige am schönen Lidellplatz. Hier findet man alles rund um Geigen und Gitarren. Auch das Musikhaus Schlaile hat seine Standorte wieder geöffnet und bietet Beratung und Verkauf rund um das Thema Musik und musizieren. Musikalische Untermalung für Zuhause bietet Studio 1 Records, die mit Platten und der passenden Ausstattung, sowie einer großen Auswahl unterschiedlicher Musikgenres wie Pop, Rock, Indie & Punk, Hip Hop, Reggea und noch viel mehr überzeugt. Ob Alt oder Jung, jetzt ist die beste Zeit, um ein neues Instrument zu lernen oder eine alte Musikliebe wieder neu aufleben zu lassen.

Ja sind wir hier denn im Zirkus? Einräder, Winddrachen & mehr

Sie sind auf der Suche nach einem ganz neuen Hobby? Einer ganz besonderen Freizeitgestaltung? Dann schauen Sie doch mal in Henrys Aktivitätenladen vorbei – ob im Online Shop oder vor Ort. Seit 30 Jahren ist das Geschäft auf die Herstellung von Jonglage-Artikel für Künstler und Freizeitjongleure spezialisiert. Und mit Einhaltung der Hygieneregeln, lässt es sich dann auch ganz sicher nach Einrädern, Winddrachen, Jongliertüchern, Handpuppen oder Zauberwürfeln, Yoyos und Zauberzubehör suchen.

 

Abstansmarkierung_klein

Mehr zum Thema

Besondere Überraschungen zum Muttertag direkt aus der Fächerstadt!

Digitales Shoppen in der Karlsruher Innenstadt

Spielzeug, Spiele & viele weitere Überraschungen für Kinder direkt aus der Fächerstadt

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Karlsruhe macht weiter auf! Geschäfte, Gastronomen, Kultur & mehr – Das gilt aktuell!

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Karlsruhe gegen die Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben derzeit weiterhin eingeschränkt. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Geschäften, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Wenn Sie trotz allem mal auf andere Gedanken kommen möchten, zeigen wir Ihnen auf unserer Seite auch weiterhin die schönen Seiten der Fächerstadt mit ihren, in Corona-Zeiten, tollen digitalen Angeboten.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH