Design, Mode und Kunst – Der Concept Store moswelt in Karlsruhe

26. Oktober 2020 • Alisa Litterst • Neu in der Stadt
© KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH

Seit dem 04. Mai haben die Geschäfte in der Karlsruher Innenstadt wieder geöffnet. Die Gesundheit ihrer Kundinnen und Kunden liegt den Unternehmen besonders am Herzen. Daher wird in jedem Ladengeschäft besonderen Wert auf die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen gelegt. Wir bitten Sie auch weiterhin Abstand zu halten und wünschen viel Freude beim Bummeln & Shoppen!

Auf Abstand und doch zusammen - Einkaufen mit Rücksicht!

Auch über die Grenzen der Karlsruher Innenstadt hinaus ist die südliche Waldstraße eine der beliebtesten Straßen der Fächerstadt. Neben Restaurants, Cafés, Galerien und Boutiquen ist hier seit dem 19. September 2020 ein weiterer Store zu finden: moswelt von Monika Assem.

Schon beim Betreten des Stores wird man von dessen Ambiente magisch umwoben: Eindrucksvolle Blumensträuße, ausgewählte Kleidungsstücke, exklusive Schmuckkollektionen, geschmackvoll und edel angerichtete Auslagen und viele Dinge, die das Leben – im wahrsten Sinne des Wortes – schöner machen. Die ehemalige Architektin hat es geschafft, mit Monikas Welt – kurz moswelt – einen ganz neuartigen Store in Karlsruhe zu eröffnen. Hier sind nur Stücke zu finden, von denen sie selbst überzeugt ist, und die sie ihren Kundinnen und Kunden persönlich empfehlen möchte. „Ich habe im Laufe der Jahre so viele tolle Designer und Künstler kennengelernt. Auch viele kleine Labels, die es aktuell nicht leicht haben – genau diesen möchte ich mit meinem Store eine Plattform geben und ihre Werke in meinem Sortiment beherbergen“, erklärt die Inhaberin.

   

Dauerhafte Designer und wechselnde Highlights

Neben dauerhaften Marken und Künstlern, wie dem Karlsruher Designer Riaz Dan, dem Unterwäsche-Label Aikyou und der Künstlerin Natascha Brändli werden alle zwei Monate Marken und Designer aus einer anderen Stadt bei moswelt zu Gast sein. Aktuell ist es die Stadt Nürnberg. „Meinen ersten Kontakt hatte ich zu Anke Staubach und deren Label knitWEAR, danach kamen immer mehr Designerinnen und Designer dazu“, erzählt Monika Assem.
Aus der Stadt Nürnberg sind zudem zu Gast in Karlsruhe:

  • Kaweco – Manufaktur-Schreibgeräte seit 1883
  • Sandra Vollbrecht Schmuck
  • Glaskunst von Cornelius Réer
  • Christina Lenz – Schlafcouch, mit ihrer Kollektion an Schlafaccessoires und Kissen

„Natürlich gibt es auch die Überlegung, das ein, oder andere Produkt dauerhaft in mein Sortiment bei moswelt aufzunehmen“, so Monika Assem. Auch ihre eigene Kollektion gehört selbstverständlich mit dazu. 2003 gründete sie ihr eigenes Label macharten. Inspiriert durch ihre Tätigkeit als Architektin begann sie bereits im Jahr 2003 „Häuser“ für persönliche Dinge zu entwerfen. So waren die einzigartigen Taschen in ihren besonderen Macharten – aus Leder und neuerdings auch aus Mesh – geboren.

   

Inspirationen und Geschenkideen bei moswelt in der Waldstraße

Wer sich mit den schönen Dingen des Lebens, hochwertigen Designs, Kunst und Interieur beschäftigen und sich inspirieren lassen möchte, der ist bei moswelt genau richtig. Ob Sie sich nun selbst mit einem der schönen Sträuße des Stores bereichern möchten oder auf der Suche nach einem ganz besonderen Geschenk für Ihre Liebsten sind – bei moswelt werden Sie fündig. Auch für die Kleinen Besucherinnen und Besucher hat Monika Assem mit NUUK eine Marke nach Karlsruhe geholt, die mit liebevoll gestaltetem Kindergeschirr überzeugt.
Besuchen Sie Monika Assems moswelt und lassen Sie sich bezaubern von den Produkten aus dem etwas anderen Concept Store.

moswelt (1)
Schaufenster des Concept Stores - © KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH

Informationen:

Waldstraße 62, 76133 Karlsruhe

+49 721 96318355

store@moswelt.com

https://www.moswelt.com/

Öffnungszeiten

Mo:        Geschlossen
Di – Mi:   10:00 – 13:00         und 14:00 - 18:00
Do – Fr:  10:00 – 13:00 Uhr  und 14:00 – 19:00
Sa:          11:00 – 16:00 Uhr
So:        Geschlossen

   

Einblicke gibt es auch auf dem Instagram Account von Anja Polzer in ihren Highlights unter "Karlsruhe".

Mehr zum Thema

Nachhaltige Mode in den Geschäften der Karlsruher Innenstadt

MIRA! Der Pop-up-Store rund um Kunst, Handwerk, Design und Musik in Karlsruhe

Minette wird 5 und feiert vor Ort und digital

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Die Geschäfte & Restaurants in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell geöffnet!  Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch achten müssen, finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH