Herbstzeit ist Kürbiszeit in Karlsruhe: Leckere Varianten & Gerichte

15. Oktober 2021 • Geschmackvoll
© KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH | Foto: Alisa Litterst

Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch der Restaurants und Cafés achten müssen, finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung. Die aktuell geltende Stufe finden Sie hier. Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Gastronomen.

Wir bitten Sie, auch weiterhin die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten und wünschen viel Freude beim Genießen.

Corona Abbinder Weiß

Auch in Karlsruhe freuen sich viele über das beliebte Herbstgemüse

Hokkaido, Butternut, Muskatkürbis oder der große orangefarbene Halloweenkürbis zum Schnitzen – er ist das Symbol dieser Jahreszeit und für viele Karlsruherinnen und Karlsruher DAS Herbstgemüse überhaupt. Da kommt es gerade richtig, dass viele Geschäfte, Cafés und Restaurants das beliebte Gemüse bereits in den Regalen oder auf der Speisekarte haben.

   

Der Kürbis als Lieblingsgemüse in den Karlsruher Restaurants und Cafés

Gebraten, gedünstet, püriert oder gegrillt – mit seinem unverwechselbaren Aroma zaubert der Kürbis echte Herbstgefühle auf die Geschmacksknospen. Beim Café Intro am Kronenplatz finden die Karlsruherinnen und Karlsruher den Kürbis auf der beliebten "Intro-Stulle":

  • Roggenbrot
  • Kürbishummus
  • Kürbis
  • Grillgemüse
  • Spinat
  • Pesto

Diese ganz besondere Stulle muss im Herbst einfach probiert werden!

Im Oktober steht auch die Mittagskarte vom Café Böckeler ganz im Zeichen des Kürbis. Hier bringt die Speisekarte zum Mittagstisch Kürbiskernsuppe mit Kernöl und ein Kürbisriotto mit sich. Ein besonderes Highlight sind im Café aktuell auch die kleinen orangefarbenen Marzipankürbisse, die aus Mittelmeermandeln hergestellt sind.

Kürbiskerne zum Knabbern, Kürbiskernöl und Beautyprodukte mit Kürbis aus Karlsruhe

Feinstes Kürbiskernöl findet man bei Vom Fass in der Karlsruher Innenstadt. Als Topping für die eigene Kürbissuppe oder Salatdressing, sogar in Kombination mit Vanilleeis, ist Kürbiskernöl ein ganz besonderes Highlight für die Geschmacksnerven. Auch Kürbispesto, Kürbisgewürz oder steirische Kürbiskerne sind dort zu finden. Auch das El Corazón begeistert mit Kürbiskernen zum Knabbern in süß und salzig.

Doch nicht nur auf den Tisch kommt das Herbstgemüse, auch als Beautyprodukt für Gesicht und Körper ist Kürbis in vielen Regalen zu finden. So zum Beispiel als Badebombe bei Lush oder als Bodybutter und Duschgel. 

Karlsruher Kürbisse für Zuhause

Wer sich zuhause sein eigenes Kürbisgericht zaubern möchte oder den passenden Kürbis zum Schnitzen für die Halloweendeko sucht, der sollte die Augen auf den Karlsruher Wochenmärkten Ausschau halten! Ob zum Kochen, Backen, als Zierkürbis oder zum Schnitzen: Suchen Sie gemeinsam mit Ihrer Familie Ihren ganz besonderen Kürbis aus und lassen sich von den Anbietern über Zubereitungsarten und Rezepte beraten. Herbstzeit ist Kürbiszeit!

Mehr zum Thema

Gina´s Pizza Bar in Karlsruhe: That´s amore!

MoccaSin – die aromatische Welt des Kaffees in Karlsruhe

Pizza & Gusto – die italienische Auszeit in Karlsruhe

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Die Geschäfte & Restaurants in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell geöffnet!  Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch achten müssen, finden Sie in der aktuellen Corona-Landesverordnung. Die aktuell geltende Stufe finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH