Guts & Glory: Mutige Kreationen führen zu ruhmreichen Cocktailgenüssen

25. April 2018 • Alisa Essig • Geschmackvoll
© KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH

Guts & Glory: Mutige Kreationen führen zu ruhmreichen Cocktailgenüssen  

Mo Kaba, der ursprünglich von der Elfenbeinküste stammt und in Paris aufwuchs, ist ein Macher und hat mit Guts & Glory seinen Lebenstraum realisiert. Nach Stationen wie Frankfurt, Wien und Tokio, sind es die kleinen Feinheiten, die Liebe zum Detail und vorallem die Leidenschaft zum Beruf des Barkeepers, die seine Bar auszeichnen.

Das Motto aus dem Boxsport „No guts – no glory“ was übersetzt bedeutet: „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ war es, was Mo für seine Bar als Inspiration nutzte: Betritt man die Bar, wird man von der beleuchteten Arena fasziniert, die den Barkeepern als Platz ihres Schaffens dient. Wie bei einem Boxkampf haben die Gäste die Möglichkeit, sich an drei Seiten zu platzieren und den Barkeepern bei ihrem Handwerk zuzusehen. Auf seinen vielen Reisen war es vor allem Japan, was Mo Kaba am meisten faszinierte und prägte: „Beobachtet man dort die Barkeeper, ist es als würden diese hinter der Bar in einer komplett anderen Welt leben. Alles läuft für sie wie automatisch, fast meditativ ab“, beschreibt Mo deren Arbeit in Japan. Davon hat er selbst sehr viel mitgenommen: Jeder Ablauf sitzt, alles hat seinen Platz, jeder Barkeeper hat die Möglichkeit seine Position bestmöglich zu  nutzen. 

Er und sein achtköpfiges Team verfolgen das japanische Konzept von „Ichi-go ichi-e“, was so viel bedeutet wie „Eine Zeit, ein Treffen“ oder „eine Begegnung, eine Gelegenheit“ und genauso ist Mo Kaba: Die Gäste und deren Wohlbefinden stehen für ihn an oberster Stelle, sie sollen in seiner Bar einen einzigartigen Aufenthalt genießen können - kein Wunder, dass er im Jahr 2016 in der Mixology Shortlist als bester Gastgeber ausgezeichnet wurde.

Das „Labor“ wie Mo es liebevoll nennt, befindet sich im Kellergeschoss der Bar und bildet die Wirkungsstätte des kreativen Inhabers. „Ich suche mir eine Komponente aus, überlege mir dann, womit diese harmonieren kann und probiere so lange, bis ich das perfekte Ergebnis habe“, erklärt er. Dabei kann es nicht ausgefallen genug sein, von Apfelessig, über Sake mit Williams Birne, bis hin zu Cocktails mit Zigarrennote – wichtig seien immer die drei Komponente süß, sauer und die Spirituose, die zusammen die finale Symbiose eingehen.
Wermut, Gin, Portwein oder Sake – das Team rund um Kaba ist sehr experimentierfreudig und wechselt dabei regelmäßig die Karte, so dass jeder Besuch bei Mo und seinem Team neue Cocktailhighlights bietet.

Wer selbst einmal einen Blick hinter die Theke der Bar werfen möchte, für den bietet das Team einen ganz besonderen Workshop. Bei „Be a bartender“ lernen die Teilnehmer alles rund um den perfekten Cocktail, aber auch, was es bedeutet Barkeeper zu sein. Dabei bieten die Barkeeper Victor und Chicco, wie auch Mo selbst, spannende Einblicke und kleine Anekdoten aus ihrem Alltag. Infos zur Bar, wie auch zu den kommenden Workshops sind auf Facebook zu finden!

Tipp

Zum ersten Mal wird dieses Jahr am 26. Mai im Hirschhof das Guts & Glory - Gin Tonic Festival veranstaltet. Verkostet werden insgesamt 13 Gins und drei verschiedene Tonics. Schnell sein lohnt sich, denn die Tickets für das Festival sind streng limitiert!

Kontakt & Öffnungszeiten

Guts & Glory
Hirschhof 5
76133 Karlsruhe

Tel.: 0178 8001040
Email: kontakt@gutsandglory.bar

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 18:00 - 01:00 Uhr
Freitag und Samstag: 18:00 - 03:00 Uhr
Sonntag: 18:00 - 23:00 Uhr

Coronavirus

Aktuelle Informationen - Corona Wegweiser

Die Geschäfte & Restaurants in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell geöffnet!  Auf welche Regelungen Sie aktuell bei einem Besuch achten müssen, finden Sie hier.

Bitte informieren Sie sich hierzu auch direkt bei den Unternehmen, Betreibern, Veranstaltern oder Institutionen. Die Angaben auf dieser Website können ggfs. abweichen.

Sie möchten sich testen lassen? Eine Übersicht aller aktuellen Teststellen im Stadt- und Landkreis finden Sie hier.

Unsere Tourist-Information/Schaufenster Karlsruhe ist für Sie geöffnet. Ein Termin ist nicht nötig. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt es hier.

Die Stadt und der Landkreis Karlsruhe bieten alle aktuellen Informationen unter www.corona.karlsruhe.de oder telefonisch unter 0721/133-3333.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH