Osterbasteln in Karlsruhe für die ganze Familie

06. April 2022 • Aktionen & Angebote
© KME Karlsruhe Marketing und Event GmbH | Foto: Alisa Litterst

Für die Geschäfte in der Karlsruher Innenstadt sind aktuell keine verpflichtenden Corona-Schutzmaßnahmen vorgesehen. Bitte informieren Sie sich auch direkt bei den Unternehmen über hiervon ggf. abweichende Angaben (u. a. mögliche Regelungen nach Hausrecht).

Wir bitten Sie, auch weiterhin bei Ihrem Einkauf auf sich und Ihre Mitmenschen zu achten und wünschen viel Freude in den Geschäften der Karlsruher Innenstadt.

Corona Abbinder Weiß

Viele schöne Basteltipps für Groß und Klein gibt es in der Karlsruher Innenstadt

Die Wintermonate warn zumeist grau und trist – jetzt wird es Zeit, das eigene Zuhause und auch die Fenster in ein buntes Frühlingsgewand zu hüllen. Lassen Sie sich von der Karlsruher Einzelhändlerinnen und Einzelhändler inspirieren und verbringen Sie spannende Bastelnachmittage mit der Familie.

 

Es muss nicht immer schwierig sein – einfache Bastelideen aus der Fächerstadt

Vor allem, wenn mit den Kleinsten für das Osterfest gebastelt werden soll, sollte es nicht allzu kompliziert sein. Dass aber auch mit wenigen Handgriffen tolle Oster- und Frühlingsideen entstehen können, zeigt Papier Fischer:

  • Filzstifte
  • Modelliermasse
  • Tonpapier
  • Sticker
  • Fensterfarben

Auch kleine Künstler können Zuhause mitbasteln. Vor allem mit Modelliermasse lassen sich mit wenigen Handgriffen Eier, Häschen oder Küken formen, die dann später als schöne Erinnerungsstücke oder Geschenke ins Osternest springen. Auch Tonpapier in allen Farben eignet sich, um Ostereier auszuschneiden und diese nach Belieben zu bemalen oder mit Stickern zu verzieren. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Der Trend 2022: Blumige Oster-Ringe

Besonders beliebt in diesem Jahr sind Blumenringe. Wer diesen Trend noch nicht kennt, sollte schnell die Karlsruher Innenstadt besuchen und sich mit allen Utensilien eindecken, die man für einen Dekokranz braucht. Als Grundlage dient hier ein Metallring. Ob 30cm oder 40cm, Schwarz, Gold oder Weiß – die Auswahl ist groß, vor allem in der Innenstadt. Danach geht es an die Blumen – hier eignen sich Trockenblumen, da sie länger halten und robuster sind als frische Blumen. Wer echte Blumen nutzen möchte, kann auch diese verwenden oder eine außergewöhnliche Kombination aus Trocken- und echten Blumen zaubern. Mit einem Draht oder einer Nylonschnur werden die Blumen, egal ob frisch oder getrocknet, am Ring befestigt. Egal ob am Fenster, der Eingangstür oder als Wanddeko: Der Blumenring ist ein schöner und einfach herzustellender Blickfang für den Frühling und das Osterfest!

Der Klassiker für das Karlsruher Osterfest

Marmoriert, knallbunt, mit Silbereffekten oder Glitter – diese Tradition darf auf keinen Fall am Osterfest fehlen: das Bemalen von Ostereiern! Hier haben kleine und große Karlsruherinnen und Karlsruher eine große Auswahl an unterschiedlichen Farben und Verziermöglichkeiten. Passendes Material gibt es u. a. bei:

Mehr zum Thema

Do Sul – der ganze besondere Concept Store in Karlsruhe

Balkon & Garten: In Karlsruhe entstehen heimische Ruheoasen

’s Fachl – ein neues Konzept für Karlsruhe